Buchtipp: “Ein neues Ich” – in nur 4 Wochen zum neuen Ich

– Rezensionsexemplar –

So gut wie jeder kennt ein Positiv-Denken-Buch. Leider tun es manche Menschen immer noch als Blödsinn ab und können keinen Zusammenhang zwischen positivem Denken und einem schönen Leben, mit positiver Energie, erkennen.

Dr. Joe Dispenza ist davon überzeugt, dass unser Gehirn überall mitmischt und ein gesünderes Gehirn zu mehr Glück, physischer Gesundheit, Wohlstand und Weisheit führt.

Im Buch „Ein neues Ich“ geht es darum, negative Denkmuster, Gewohnheiten und Wesenszüge innerhalb von nur 4 Wochen umzuwandeln.
.

.
Klappentext von „Ein neues Ich“:

Alle Menschen sind fähig, sich die Wirklichkeit, in der sie leben wollen, selbst zu erschaffen. In seinem Buch »Schöpfer der Wirklichkeit« hat Dr. Joe Dispenza ausführlich die wissenschaftlichen Grundlagen dafür dargestellt. Nun zeigt er in seinem jüngsten Werk »Ein neues Ich«, wie wir diese Erkenntnisse aus Quantenphysik, Neurobiologie, Gehirnforschung und Genetik praktisch umsetzen können. Nach einer leicht lesbaren Einführung in ein tieferes Verständnis unseres Quantenselbst und einer Entmystifizierung der Meditation führt Dispenza Sie in vier Wochen durch einen Prozess der neuronalen Umstrukturierung, der es Ihnen ermöglicht, das Leben zu leben, dass Sie sich wünschen.

.

Mein Fazit zu „Ein neues Ich“:

Auch hier ist Meditation ein großes Thema! Mein persönliches Lieblingskapitel ist Kapitel II, weil ich von Meditation überzeugt bin und unheimlich gerne darüber lese und neues dazu lerne. Ein weiteres Lieblingskapitel ist Kapitel 12 – „Erinnerungen an das alte Ich abbauen“.

Im Buch gibt es immer wieder Grafiken, die das geschriebene noch mehr hervorheben.

Ein dicker Wälzer! Wenn du es gelesen hast, wirst du aber auch auf keine Seite mehr verzichten wollen!

.

– Das Buch wurde mir kostenfrei vom KOHA Verlag zur Verfügung gestellt –
ISBN 9783867281966

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.