Podcasts die mich inspirieren – von Frauen für Frauen

Werbung*durch Empfehlung

Vorbilder und Inspirationsquellen sind das was uns im Leben voran bringt. Wir schauen uns von unseren Vorbildern ab, wie diese mit bestimmten Situationen umgehen und wie sie zu ihrem Erfolg gekommen sind. Wir suchen nach Inspiration, damit wir das was wir uns abgeschaut haben auf unsere eigene Art und Weise, passend zu unserer Persönlichkeit, umsetzen können.

Welche Unternehmerinnen mich inspirieren und wo du in Form von kostenlosen Webinaren Inspiration erhalten kannst, habe ich dir bereits erzählt. Heute möchte ich dir fünf grandiose Podcasts empfehlen, die ich wirklich interessant finde. Die Podcasts sind für mehr Leichtigkeit, innere Stärke, Gelassenheit und Selbstakzeptanz oder unterhalten ganz einfach. Ich finde, dass sich gerade diese Podcasts auch fürs Business sehr gut eignen, weil es immer besser ist sich etwas entspannt aufzubauen, als gestresst ins Burnout zu schlittern.

Das tolle an Podcasts ist ja auch, dass du dafür im Grunde keine Zeit investieren musst. Du kannst dir einfach die Kopfhörer aufsetzen und dich mit den tollen Stories berieseln lassen, z.B. während du mit der U-Bahn zur Arbeit fährst. Oder du kannst es dir Sonntags in der Hängematte gemütlich machen und dabei diese Podcasts hören.

Podcasts die mich inspirieren – von Frauen für Frauen
.

Der Podcast für Herz und Verstand von Laura Malina Seiler

Das erwartet dich: Spannende Interviews, wie etwa der Podcast mit Henrike Fröchling „Wie du mit mehr Leichtigkeit und weniger Druck durchs Leben gehst“ oder Podcast Folgen, wie „Die 3 wichtigsten Schritte für mehr Lebensqualität“. Bei Laura Malina Seiler hat man tatsächlich das Gefühl sie würde Face to Face mit einem reden.
.

Der Yoga Podcast von Angelika Ployer

Das erwartet dich: Vom Yoga Starter Guide bis zu geführten Meditationen, hier dreht sich alles um Yoga und einen entspannten Lifestyle. Angelika Ployer stellt auch gerne Fragen an die Zuhörer, bei denen man sich mitunter richtig ertappt fühlt. Das ist allerdings gut so, denn es gibt dafür auch die passende Lösung.
.

Feuer & Brot von Alice und Maxi

Das erwartet dich: Ein sehr cooler Podcast von zwei jungen Frauen, die sich mit spannenden Themen auseinander setzen. So zum Beispiel die Podcast Folge über die #metoo Bewegung. Mutig und erfrischend, dass sie sich dafür Julian Dörr zur Unterstützung geholt haben, der das aus männlicher Sicht kommentiert. Auch sehr cool ist Folge #22 über das Älterwerden.
.

Proud to be Sensibelchen von Maria Anna Schwarzberg

Das erwartet dich: Die Autorin und Podcasterin will mehr Menschen auf ihrem Weg zu einem selbstbestimmten Leben helfen. Auch diesen Podcast finde ich sehr erfrischend, ehrlich und inspirierend. Auch die Interviews finde ich sehr schön.
.

Der Podcast von Ivana Drobek

Das erwartet dich: Ein Podcast für mehr innerer Stärke, Gelassenheit und Selbstakzeptanz. Sehr schön finde ich die Episode #18 „Think Dark! Warum manchmal positives Denken nicht weiterhilft“. Auch die Gespräche mit Unternehmerinnen, wie zB. mit Amata Bayerl, die von der Nonne zur erfolgreichen Unternehmerin wurde.

*Diese Podcasts sind Empfehlungen, die ich aufgrund der Gesetzeslage als Werbung kennzeichnen muss. Der Transparenz halber möchte ich aber darauf hinweisen, dass es keine Kooperation mit einer dieser Podcasterinnen gibt und daher auch keine Vergütung verrechnet wurde.*

.
Welche Podcasts kannst du weiterempfehlen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.