Kopfsache SCHLANK! Wie wir über unser Gehirn unser Gewicht steuern

– Rezensionsexemplar –

Diät und Ernährungsbücher gibt es wie Sand am Meer, aber eines von zwei Neurochirurginnen ist dann doch etwas besonderes.

Im Buch „Kopfsache schlank“ von Dr. med. Marion Reddy und Dr. med. Iris Zachenhofer geht es nicht um Rezepte und Ernährungstipps, sondern darum, wie du dich umprogrammieren und deinen Hypothalamus austricksen kannst. Ein paar Rezepte und eine Lebensmittelliste gibt es aber dann doch, wie etwa das Rezept für Ente nach Provence Art oder Luisas Mousse au Chocoloat mit Erdbeeren. Im Kapitel „Die Kraft der Bond-Girls“ steht geschrieben, wie wichtig ein Vorbild beim Visualisieren eines Zieles hilft.

Klappentext:

Schluss mit Diäten, Hungern und Jojo-Dauerfrust – die Neurochirurginnen Marion Reddy und Iris Zachenhofer haben den Schlank-Code entschlüsselt! Das Geheimnis liegt in unserem Kopf, genauer in den Basalganglien: einem Gehirnareal, in dem abgespeichert ist, was uns schmeckt. Wie es gelingt, dass Dickmacher wie Croissants, Pasta oder Schokoriegel keine Chance mehr auf unserem Speiseplan haben, zeigen die beiden Ärztinnen ganz praktisch in diesem fundierten Ratgeber. Dank ihrer Ernährungsstrategien und Verhaltenstipps lässt sich auch das nächste Stresstief ohne fiese Heißhungerattacken überstehen.

Mein Fazit:

Unterhaltsam und verständlich, gepaart mit ein klein wenig Ärzte-Fachjargon. Ob es wirklich funktioniert muss ich erste noch ein bisschen testen, aber vieles davon klingt auf jeden Fall logisch. Das Buch bekommt von mir 7 von 10 Punkten. Sollte die Methode funktionieren, reiche ich gerne noch zwei Punkte nach.
.

– Das Rezensionsexemplar wurde mir kostenfrei vom GOLDMANN Verlag zur Verfügung gestellt / ISBN 978-3-442-22211-7 –

.
Was sagst du dazu? Klingt doch interessant, sein Gehirn lieber so umzuprogrammieren, als ständig neue Diäten auszuprobieren, oder? Ich freue mich auf deine Meinung dazu!

Alles Liebe,
Tina

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.