#Buchtipp: Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte

– Rezensionsexemplar –

Für dieses Buch habe ich aus rein oberflächlichen Gründen entschieden. Der Einband hat mich einfach angesprochen und den Titel fand ich recht witzig, dass war für mich Grund genug mir dieses Buch durchzulesen.

.
Inhaltsangabe zu “Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte”:
»Um friedvoll leben zu können, müssen wir mit uns selbst im Frieden sein.«
(Prem Rawat)
.
Ein magisches Buch: In bezaubernden und klugen Fabeln nimmt uns Prem Rawat mit auf eine Reise in unser inneres Selbst. Er überrascht mit Fragen und Inspirationen aus unerwarteter Perspektive, die zum Nachdenken anregen, den Leser innehalten lassen. Was ist wirklich wichtig im Leben? Voraussetzung für ein gutes, achtsames Leben ist der Frieden mit sich selbst. »In uns ist ein Garten, in diesem inneren Garten sind wir ganz bei uns, dürfen wir ganz bei uns sein; was immer geschieht, diese innere Freiheit kann niemand nehmen, niemand zerstören.«Zauberhaft illustriert von der japanischen Künstlerin Aya Shiroi.
.
.
Mein Fazit zum Buch:
Sehr süße und unterhaltsame Geschichten mit einer tollen Botschaft. Ich kann gar nichts negatives zum Buch sagen, weil es durchgehend positive Stimmung gemacht hat. Schon mit der ersten Geschichte hat mich das Lesevergnügen gepackt. Manche Geschichten haben mich amüsiert, manche hingegen ein bisschen ergriffen. Am Ende der Geschichte blieb aber immer ein positives Gefühl zurück.
.
Das Buch erinnert mich ein wenig an Ajahn Brahms Der Elefant, der sein Glück vergass. Was mir auch schon sehr gut gefallen hat, aber sowohl vom Design, noch von den Geschichten nicht ganz mit diesem hier mithalten kann. Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte ist ein kleines weises Büchlein, dass ich dir auf jeden Fall empfehlen kann. Unterhaltsam, gut geschrieben, mit tollen Botschaften und schickem Design! Das Buch bekommt von mir 10 von 10 Punkten.
.
.
– Das Rezensionsexemplar wurde mir kostenfrei vom Gütersloher Verlagshaus zur Verfügung gestellt / ISBN 9783579087030–

.

Alles Liebe,
Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.