März Editorial 2019

November der Monat in dem mein Lieblings-Restaurant wieder eröffnet und im Kino Captain Marvel anläuft. Der Monat in dem meine Projekte hoffentlich weiterhin so gut laufen und sich so viel wie möglich umsetzen lässt. Momentan bin ich ja doch sehr im Arbeitsmodus, aber ganz entspannt dabei, weil ich für Pausen sorge.

In so einer busy Zeit hilft es mir, wenn ich mich zuckerfrei ernähre. Ich bin ja schon seit einigen Wochen ziemlich zuckerarm unterwegs und achte auch viel mehr auf meine Ernährung, aber wenn ich weiß, dass “stressige” Phasen auf mich zukommen könnten, dann lasse ich den Zucker ganz weg. Dadurch bin ich wesentlich konzentrierter und nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen.

Im März erwarten euch auf dem Blog mindestens zwei Beauty Beiträge, einmal über fermentierte Kosmetikprodukte und einmal über den Microneedling Roller, das ist sozusagen die weniger entspannte, aber auch effiziente Variante zum Rosenquarzroller. Den Anfang macht gleich ein Beitrag über Jackfrucht (inkl. drei Rezepte). Jackfrucht ist übrigens ein sehr beliebter Fleischersatz.

Ende März werde ich auch mit einer Hypnotherapeutin zusammenarbeiten und auf dem Blog darüber berichten. Da bin ich schon sehr gespannt darauf. Es wird also auch wieder einiges zum Thema Angstzustände, Panikattacken und einige Tipps diesbezüglich geben.

Ich wünsche euch allen einen traumhaften Start in den März <3

.

9 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.