Der FRENCH TOAST – Ein leckeres, einfaches, schnelles und günstiges Essen!

Der FRENCH TOAST ist so ein leckeres Frühstück und ganz einfach zuzubereiten. Du weißt ja, wie sehr ich einfache Rezepte liebe. Vor allem Morgens will ich nicht ewig Zeit in der Küche vertrödeln.

Der French Toast ist für mich ein Ausnahme-Frühstück, wenn es etwas zu feiern gibt oder ich einen freien Tag habe. Denn der Toast ist zwar lecker, aber nicht besonders gesund!

Der FRENCH TOAST – Ein leckeres, einfaches, schnelles und günstiges Essen!

Zutaten für 4 French Toasts:

4 Scheiben Toast
2 Eier
180 ml Milch
Zimt
1 Prise Xylit XUCKER* (Pr Sample)
1 EL Butter

Dazu servieren kann man Obst, Nüsse, Joghurt oder Topfencreme und Ahornsirup oder Honig. Ich entscheide mich für die einfachste Variante und wähle Apfelspalten mit Rosinen.

So wird der FRENCH TOAST zubereitet:

In einer Schüssel Ei, Milch, Zimt und Zucker verquirlen. Das Toastbrot kurz darin eintunken, so dass auf beiden Seiten die Toastscheibe mit der Ei-Milch-Zimt-Zucker Mischung bedeckt ist. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Toastscheiben kurz anbraten.

Mahlzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.