Summer Jewellery – Schmucktrends für den Sommer

– enthält Affiliate Links –

Der Sommer ist in vollem Gange, obwohl es oft nicht so aussieht. Im Juli hat es ziemlich viele Regentage, Gewitter und Sturm gegeben. Die Tage dazwischen waren aber sommerlich heiß. Im August soll das Wetter wieder besser werden und trockener bleiben. Die perfekte Zeit, um die lauen Sommernächte so richtig auszunutzen und für mich der ideale Moment um dir die Schmucktrends für diesen Sommer zu zeigen.

Die Schmuckstücke sind natürlich auch im Winter zu tragen, aber bis Ende September wohl besonders schön! Für mich zählen vor allem Blau, Türkis, Gelb, kräftiges Pink, Weiß und Gold zu den Sommerfarben. Die Palmen Motive sind ein Dauerklassiker und seit etwa zwei Jahren sind auch Bommel und Ananas Designs sehr beliebt.

.
Summer Jewellery – Schmucktrends für den Sommer
.

.

.

.

– Der Beitrag enthält Affiliate Links.
Bei einem Kauf über einen dieser Links, erhalte ich eine kleine Provision.
Der Kaufpreis verändert sich für dich dadurch nicht. –

.

Welcher Schmucktrend gefällt dir am Besten und welche Farbe oder welches Design darf bei dir im Sommer auf keinen Fall fehlen?

Alles Liebe,
Tina

3 Comments

  • ich besitze tatsächlich gar nicht so viel Schmuck muss ich zugeben, aber den Schmuck, den ich habe, den liebe ich auch zu tragen! solche zarten Armbänder gehören auch immer wieder dazu :)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  • Marina sagt:

    Der Schmuck trifft meinen Geschmack so richtig. Im Sommer trage ich eigentlich viel mehr Schmuck als in der kalten Jahreszeit. Der darf dann auch ruhig bunter und auffälliger sein. So wie die Kollektion von Thomas Sabo (click).
    Liebe Grüße,
    Marina

    • Tina sagt:

      Freut mich, dass dir die Auswahl gefällt.
      Ich trage im Sommer eigentlich auch mehr Schmuck :)
      Thomas Sabo Schmuck gefällt mir eigentlich immer ;)
      LG, Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.