Skandinavien Trend – 3 LAMPENARTEN und wo du sie am besten nutzen kannst

– Werbung –

Bereits im Oktober hat sich abgezeichnet, dass ich auf meinem Blog auch hin und wieder über Interior berichten möchte. Im November habe ich das zu einem einem versprechen gemacht.

Mein erster Beitrag handelte vom Boho Interior Trend. Was den Trend ausmacht sind Naturmaterialien, Grau, Braun und Creme Farben. Und genau hier macht sich die Gemeinsamkeit zum Skandinavien Trend bemerkbar.

Genau darum geht es im heutigen Beitrag, um den Skandinavien Trend oder besser gesagt die Marke Muuto.

Der Name Muuto kommt von dem Finnischen Word ”muutos” und bedeutet ”neue perspektive” und das ist die Mission bei Muuto- eine neue Perspektive aus Skandinavischen Design zu schaffen.

Mir geht es vor allem um die Lampendesigns, denn die richtige Beleuchtung ist das A und O in den Wohnräumen. Die richtige Beleuchtung kann nämlich darüber entscheiden, wie wohl wir uns im eigenen Zuhause fühlen. Nebenbei sind Licht und Lampe nicht nur von großem Nutzen, sondern können auch ein schicker Dekorationsartikel sein.

Skandinavische Designs überzeugen mit Ästhetik und Funktionalität. Schlichte Elegant und klassische Designs, die sich gut kombinieren lassen und in jeden Wohnraum passen. Aber auch hier gibt es nicht nur die Basic Farben Grau, Braun, Weiß, Creme, sondern auch ein paar schicke Eyecatcher in Gelb oder Rot. Bei Lampenmeister gibt es eine große Auswahl an Muuto Lampen, aber auch an anderen Marken. Von Pendelleuchten bis Stehleuchten ist hier alles dabei. Was mir hier besonders gefällt ist allerdings nicht nur die große Auswahl, sondern auch die Einstellung des Unternehmens. Bei Lampenmeister wird nämlich auch auf die Umwelt geachtet. Pappe und Verpackungsmaterialien werden so gut es geht wiederverwendet und auf Plastik wird in den Versendungen komplett verzichtet. Die Pappe, die Lampenmeister entgegen nimmt, wird geschreddert und als Füllmaterial und Schutzmaterial, in den Paketen die versendet werden, wiederverwendet. Das erleichtert es den Endkunden die Pappe einfach und umweltgerecht zu entsorgen.
.

Muuto Lampen Designs bei Lampenmeister:

Mein persönlicher Favorit ist die Muuto Cosy in Grey Tischleuchte auf dem Titelbild. Durch das transparente Glas und das dunkle Design bekommt die Lampe einen ganz individuellen Ausdruck und das Licht schafft eine total angenehme Atmosphäre. Den Stil kann man durch die verschiedenen Glühbirnen nochmal ein wenig verändern. Die Lampe passt perfekt in ein Regal oder auf eine Ablage. Für mich ein echter Hingucker in jedem Wohnzimmer.
.

3 LAMPENARTEN und wo du sie am besten nutzen kannst:

STEHLEUCHTEN! Diese Lampen passen perfekt ins Wohnzimmer, neben die Couch oder für eine gemütliche Leseecke. Die Stehleuchten mit dem klassischen schlanken Design fallen kaum auf und lassen sich ganz einfach zu allen Stilen und bunter, wie klassischer Deko kombinieren.

TISCHLEUCHTEN! Ansich bin ich kein großer Fan von Tischleuchten, weil die meist viel zu klobig aussehen. Die Muuto Control Tischleuchte Black gefällt mir aber sehr gut, weil das Design eine Mischung zwischen Eleganz und Auffälligkeit schafft. Elegant, weil auf dem schwarzen Untergrund einfach nur die filigran wirkende Glühbirne ist. Das macht ein sehr schönes Flair. Die Lampe gibt es übrigens auch in anderen Farben, nämlich in Weiß, Grau und Rot.

Auch die Tischleuchte kann man gut für die Leseecke, aber auch für den Arbeitsplatz oder das Nachtkästchen neben dem Bett nutzen.

HÄNGELEUCHTEN! Diese Lampenart passt am besten in die Küche, über den Esstisch oder über den Kochbereich. Das sieht sehr edel und schlicht aus und passt zu allen Interior Stilen. Am besten wirkt es aber mit Marmor-Arbeitsflächen, zu Edelstahloptik oder zu den Küchen im Landhausstil. Das zeigt doch schon, wie vielseitig kombinierbar die Hängeleuchten sind.

.
Die schönsten Modelle auf einen Blick:

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Lampenmeister.de!
Fotocredit ©Muuto via Lampenmeister

.
Mögt ihr lieber die klassischen Designs oder dürfen Lampen auch mal richtige Eyecatcher sein? In welchem Raum ist euch die ideale Beleuchtung besonders wichtig?

 

22 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.