Schmuck Must Have – personalisierte Halsketten (Namen, Initialen, Signatur, Fingerprint…)

– Werbung –

Personalisierte Halsketten gelten als wahrer Trend der 80er und 90er Jahre. Aber eigentlich waren die Namensketten kein kurzlebiger Trend der wieder ins Nirvana verschwand, sondern entwickelten sich zu einem echten Klassiker. Kolumnistin Carrie Bradshaw aus Sex and the City trug ihr „Carrie“ Namenskettchen und fast 20 Jahre später trug Aria Montgomery ihr „Aria“ Kettchen in Pretty Little Liars.

.

Es gibt längst nicht mehr nur Halsketten mit dem Namen oder Initialen, sondern diverse Ring-Designs, Armkettchen und sogar Ohrringe.

Personalisierter Schmuck muss auch nicht immer den eigenen Namen beinhalten. Es können auch die Namen deiner Kinder, deines Partners oder als Freundschaftskettchen, der Name deiner besten Freudin sein. Christina Applegate hat vor einiger Zeit ihr Namenskettchen auf dem roten Teppich präsentiert, darauf stand „Sadie“ der Name ihrer Tochter. Auch Blake Lively trägt den Namen ihres Kindes um den Hals.

Katy Perry hingegen verwendet ihren vollen Namen und trägt die Halskette als super cooles Must-Have. Um noch ein paar Namen zu nennen, auch Jennifer Lopez, Rihanna, Adele, Lauren Conrad und Madonna tragen Namenskettchen. Über Madonna habe ich im übrigen gestern erst einen Beitrag veröffentlicht, nämlich was wir von der Queen of Pop für unser Business lernen können.

In den 80er und 90er Jahren waren nur diese schlichten Kettchen Trend. Mittlerweile gibt es da schon eine größere Auswahl an personalisiertem Schmuck. Wie etwa personalisiert durch Fingerprint. Sieht übrigens extrem cool als Ring aus! Oder Armkettchen mit Monogram! Am besten finde ich aber die Namenskettchen die Anhand deiner eigenen Signatur angefertigt werden.

Ich durfte bei oNecklace eine personalisierte Halskette und ein Armband bestellen und habe mich für die Initial Wishbone Layered Halskette und das Cubic Zirconia Armband mit 24k Vergoldung entschieden. An der Halskette gefällt mir vor allem das schlichte Design, dass aber durch die Layering Optik trotzdem irgendwie einzigartig aussieht. Sowohl Armband als auch Halskette passen für jeden Anlass. Das Armband lässt sich super mit lässigeren, aber auch mit noch eleganterem Schmuck kombinieren.

Was mir auch sehr gut gefällt ist, dass die Schmuckstücke auch perfekt für ein Office Outfit passen, denn gerade beim Business Outfit ist in puncto Schmuck weniger mehr. Ein zartes Armbändchen und eine schlichte, schicke Kette sind dafür ideal.

.
Wenn du dir, wie ich, manchmal schwer tust bei der Entscheidung zwischen Silber und Goldschmuck, dann habe ich hier ein paar Tipps für dich:

Silberschmuck passt eher zum kühleren Hauttyp. Das wäre der Farbberatung nach ein Sommer- oder Wintertyp mit blauem Unterton in der Haut, an dem Silber, Weißgold und Platin am besten aussieht. Hat deine Haut eher einen warmen Ton, mit einem leicht gelblichen Unterton, dann bist du ein Frühlings- oder Herbsttyp. In diesem Fall steht dir Gold besser.

Im Sommer bei braun gebrannter Haut sieht aber jeder Schmuck gut aus.

Roségold ist der Geheimtipp, denn damit kannst du Silber- und Goldschmuck gut kombinieren und Roségold passt auch zu jedem Farbtyp.

Mir war früher Silberschmuck wesentlich lieber, bis ich gemerkt habe, dass mir Gold einfach besser steht. Am liebsten ist mir allerdings ohnehin eine Kombi aus Silber, Roségold und Gold. Diese Mischung bringt selbst in ein All Over Black Outfit ein gewisses Highlight.

.
– Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit oNecklace! –
© oNecklace

.
Welcher Typ bist du? Lieber Silber, Roségold oder Gold?

Alles Liebe,
Tina

 

3 Comments

  • Tolle Ketten! Ja und die Typenlehre ist sehr interessant. Als Sommertyp bevorzuge ich Silber-, Weißgold- und Platinschmuck.
    Alles Liebe
    Annette

  • Ulli sagt:

    Ein toller Beitrag! Deine Ketten sehen toll an dir aus. Beim Schmuck kaufen bin ich bis jetzt nie nach dem Typ meiner Hautfarbe gegangen, irgendwie wechsle ich des Öfteren zwischen gold und silber. Zur Zeit finde ich jedoch Goldschmuck viel schöner, wie z.B. diese Kette.
    Personlisierter Schmuck ist auch ganz toll. Ich habe meiner besten Freundin zu ihrem Geburtstag eine Kette mit ihrem Namen geschenkt, die sie seitdem fast täglich trägt.
    Liebe Grüße,
    Ulli

  • solche Ketten finde ich auch wahnsinjig schön! habe mir bei einem Event von einer Düsseldorfer Schmuckdesignerin auch ein Stück anfertigen lassen, dass ich JEDEN TAG trage :)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.