NOVEMBER EDITORIAL

November, November – make it a time to remember! Der November steht in diesem Jahr irgendwie alleine da, denn normalerweise wird es im Oktober schon kalt und wir biegen die Zeit bis zu den Weihnachtsmärkten und den ganzen Festtagen irgendwie um. Der Oktober war aber voller Sonnenschein und so wird der November einfach mal zum Spielverderber. Allerdings nur, wenn wir ihn lassen. Denn im Grunde gibt es auch im November vieles, worauf wir uns freuen können.

Zum Beispiel auf mehr folgen von Riverdale, The Chilling Adventures of Sabrina oder den Film Outlaw King, der dem Trailer nach sogar Kino Potenzial hat.

Auf leckere Kürbis- und Apfelrezepte, auf meine November Playlist, auf meinen Post über die Netflix November Highlights und auf meine Let’s Talk About Kolumne. Worüber ich mit euch quatschen will? Das lass ich noch offen, denn ein bisschen Überraschungseffekt darf schon noch sein.

Jetzt können wir uns auch über Manteltrends, Steppjacken, Parkas und warme Boots mehr Gedanken machen. Spätestens wenn am 15. November die ersten Adventmärkte aufmachen, wollen wir doch richtig dafür vorbereitet sein und nicht frieren.

Spätestens im November sollten wir uns auch ein Beispiel an der Natur nehmen und einfach loslassen. So wie die Blätter von den Bäumen fallen, so können wir auch unsere Sorgen hinter uns lassen. Das wäre doch fein, oder? Deshalb wird es auch einen Beitrag zum Thema Loslassen geben.

 

„Anyone who thinks fallen leaves are dead
has never watched them dancing on a windy day.“

Shira Tamir

 

Wie immer erwarten euch in diesem Monat ein paar Business und Balance Kolumnen, sowie Lifestyle Tipps und vermehrt auch wieder Mode und Beauty Themen. Neu und wiederkehrend sollen auch Beiträge zum Thema Interior sein, allerdings werde ich darauf kein Hauptaugenmerk legen.

Worauf freut ihr euch in diesem Monat besonders? Auf eine Serie, einen Kinofilm, die ersten Adventmärkte oder ein spezielles Event?

 

12 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.