Frühlingsoutfit mit Palazzo Hose und Transparent Shirt

Dieser Frühling hat es in sich und zwar so richtig. Seit Wochen blüht alles, die Temperaturen sind sommerlich und sogar die Freibäder haben früher eröffnet. Ich kann mich nicht erinnern, dass es das schon einmal gegeben hat. Der April, dem man ja immer die schlimmsten Temperaturschwankungen nachsagt, war ausgesprochen mild und freundlich.

Ich liebe diese Jahreszeit, wenn die bunten Blumen blühen und die Bäume so schön aussehen. Nur an die vielen Insekten muss ich mich erst wieder gewöhnen. Der Frühling ist ja sozusagen auch der Start der Allergie Saison. Dieses Mal habe ich da aber schon vorgesorgt, deshalb ist das relativ unproblematisch für mich. Nützliche Tipps und Tricks für die Allergie-Saison findest du übrigens hier.

Wenn der Garten und die Parks so schön aussehen, dann eignen sich diese Orte auch super für Fotoshootings. Das finde ich besonders lässig. In den letzten Wochen habe ich mir überlegt, ob ich nicht auch öfter über Pflanzen und Garten schreiben soll. Was sagst du dazu? Würden dich Beiträge, wie zB. Gartengestaltung für Allergiker, die schönsten Schaugärten Österreichs und das ein oder andere Gartendeko DIY interessieren?

.
Frühlingsoutfit mit Palazzo Hose und Transparent Shirt

Das Transparent Shirts momentan absolut trendy sind, habe ich dir bereits in einem anderen Post, vor ca. zwei Wochen gezeigt. Hier habe ich dir gezeigt, wie du den Transparent Look stylen kannst, ohne das es too much aussieht. Mir gefällt dieser Trend vor allem, wenn die Outfits Business tauglich, schlicht und elegant oder lässig mit Jeans kombiniert sind.

Als ich letzte Woche shoppen war, habe ich dieses Transparent Shirt entdeckt. Es war das letzte Stück und zur Hälfte verbilligt. Ich liebe Schnäppchen (aber wer tut das nicht?).

Übergangsjacken sind ein Überbleibsel aus vergangenen Zeiten, denn in diesem Frühling braucht man die wirklich nur ausgesprochen selten. Ich freue mich immer auf den Frühling, weil man die dicken Winterjacken, Schals und festen Schuhe endlich wieder verstauen kann und in luftige Palazzohosen, dünne Jeans oder Chinohosen schlüpfen kann.

.

Jacke – C&A (ältere Kollektion)
Shirt – C&A
Hose – Orsay (ältere Kollektion)
Heels – Deichmann (ältere Kollektion)

.

Wie gefällt dir das Outfit? Freust du dich auch so über die warmen Temperaturen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.