FREYWILLE – Die neuen Kollektionen sind da, inspiriert von Kunst und farbenfrohen Schmetterlingen

– Pressenews –

Der Frühling ist eine wirklich schöne Zeit. Die Kälte ist zwar immer noch da, wechselt sich aber schön ab mit wärmeren Tagen und einigen Sonnenstunden. Auch mit dem tristen Grau in Grau ist Schluß und überall wird es bunt und blumig. Alles fühlt sich frisch und lebendig an. Der Frühling ist aber viel mehr als das, denn er bereitet mich auf den Sommer vor und auf die schönen neuen Kollektionen, die in unsere Shops kommen.

In den letzten Jahren war ich immer bei den Pressetagen von FREYWILLE dabei und konnte mir direkt vor Ort einen Eindruck von den neuen Kollektionen verschaffen und die neuesten Duftkreationen testen. Diesmal ging es sich leider nicht aus und ich konnte nicht beim Pressetag dabei sein. Nichtsdestotrotz freue ich mich über die neuen Kollektionen und möchte dir die neuen Kollektionen zeigen.

.
Purest Viennese Art Nouveau Klimt
– Limited Edition 2018

Die Gesamtauflage der Limited Edition beträgt 999 Stück. Jedem Stück wird ein signiertes Echtheitszertifikat beigelegt. Die Kollektion setzt sich aus fünf Designs zusammen:

Den Cabochon Ohrringen, dem Helena Anhänger, der Bracelet Manchette, meinem persönlichen Favorit – dem Donna Armreif und dem FREYWILLE Klassiker, dem Halbmond Anhänger.

Diese Kollektion ist im Moment mein absoluter Favorit, da sie sehr schön und klassisch ist, aber auch perfekt zur legeren Jeans- und Lederjacke passt.
.

.
PAPILLON – schillerndes Farbenspiel und Metamorphose

Inspiriert von typischen Jugendstil-Motiven wie Libelle und Schmetterling hat FREYWILLE mit PAPILLON schillerndes Farbenspiel und PAPILLON Metamorphose eine kraftvolle neue Kollektion voller naturalistischer Referenzen geschaffen, inspiriert vom Künstler Alphonse Mucha.

Der Farbverlauf zwischen Grün und Türkis, Blau und Violett spiegelt die changierenden Farbspiele flatternder Schmetterlingsflügel wider. In der Metamorphose Kollektion findet sich auch die Trendfarbe des Jahres 2018 wider – Ultraviolett.
.

L’AMANDIER BLEU CIEL & ROUGE

Beide Stile sind von Vincent Van Gogh inspiriert und verfügen über feinstes 24 Karat Goldpulver im Feueremail-Motiv,  welches die intensiven Farben der abgebildeten Mandelblüten und der goldenen Äste perfekt ausgleicht.

.

Orangerie in Roségold

Ein sehr beliebtes Design, das zum ersten Mal in einer neuen Farbstellung präsentiert wird – in zartem Roségold.

.

Neues aus der Welt der FREYWILLE Parfums

Drei Jahre nach dem Launch von LES PARFUMS FREYWILLE wird die Linie um ein duftendes Schmuckstück für die Handtasche ergänzt. Dieser Parfumzerstäuber ist eine Ergänzung zu der bereits bestehenden Feueremail Kollektion. Die Zerstäuber können einfach mit dem Lieblingsduft befüllt werden. Bei FREYWILLE gibt es die Auswahl der Damendüfte Sphinx Magique, Sphinx Innocent, Sphinx Rose, Sphinx Mystique sowie die zwei vor kurzem vorgestellten Herrendüfte Le Sphinx und Pour Homme.

Ich persönlich finde die Herrendüfte super, auch für Frauen. Besonders im Layering mit einem etwas süßeren, blumigeren Duft.
.

– Pressenews –
– Informationen zu interessanten Produkten oder Marken,
ohne Empfehlung oder jeglichen Erhalt einer Vergütung oder kostenfreien PR Samples –

.
Was sagst du zur neuen FREYWILLE Kollektion?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.