würzige Blätterteiglollis

Die würzigen Blätterteiglollis könnt ihr natürlich das gesamte Jahr über machen, aber für Halloween eignen sich diese Snacks besonders gut.

Lolli Blätterteig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Ihr könnt verschiedene Varianten daraus machen, es ist einfach zu Essen, macht keine Brösel, ist mit wenig Aufwand und Kosten verbunden und schmeckt unglaublich gut.

Wie könnt ihr die würzigen Blätterteiglollies machen?

Ihr braucht nur ein paar Cake Pop Stiele, einen Blätterteig, Öl und Gewürze. Ich bevorzuge Oregano und Majoran.

Einfach dünne Blätterteigstreifen schneiden und um die Stiele wickeln. Öl mit Gewürzen vermischen und über die Lollis streichen.

Wer die würzigen Blätterteiglollis etwas extravaganter gestalten möchte, der kann auch Speck mit einrollen oder Käse über den umgewickelten Blätterteig reiben.

Blätterteiglollis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Nach nur wenigen Minuten im Backrohr, am besten bei 180 Grad Heißluft, sind die Blätterteiglollis fertig.

Es ist ein wirklich einfaches Rezept. Im Grunde kenne ich keines, dass noch einfacher wäre, aber da sieht man mal wieder, dass es für leckeres Essen nicht immer Geld, Aufwand und Kochkenntnisse braucht 😉

 

Wie würdet ihr die Blätterteiglollis am liebsten essen, mit Speck, Käse oder Gewürzen?

 

 

8 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.