So habt ihr Spargel bestimmt noch nie gegessen

Es ist ja mittlerweile mein drittes Spargelrezept, aber ich bin mir fast sicher, dass ihr so ein Spargelgericht noch nie gegessen habt. Es braucht dafür nur 4 Zutaten und ihr könnt es sowohl salzig, als auch süß zubereiten.

Spargel

Was ihr dafür braucht:

weiße Spargelspitzen (geschält)
Sonnenblumenkerne
Mandelsplitter

Wasser zum kochen der Spargelspitzen und ein wenig Öl zum anbraten.

Zubereitung:

Die Spargelspitzen für ca. 10 bis 12 Minuten im Wasser kochen. In der Zwischenzeit Mandelsplitter und Sonnenblumenkerne in etwas Öl anrösten. Spargelspitzen in kleine Stücke schneiden und mit den Mandelsplittern und Sonnenblumenkernen in der Pfanne weiter rösten. Je nach Wunsch könnt ihr nun entweder mit 1-2 EL Kristallzucker oder Honig würzen, oder wenn ihr eine salzige Variante bevorzugt etwas Salz und Pfeffer hinzufügen. Nochmal alles gut in der Pfanne durchrühren und fertig 🙂

Spargel I

Schmeckt wirklich super, ist im handumdrehen fertig und braucht kaum Zutaten!

Habt ihr Spargel schon mal süß gegessen?

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.