#Sneakerslover – Sneakers für alle Fälle (Basics, Business, Alltag…)

Ich bin ein Kind der 80er Jahre und gehöre somit zur Turnschuhgeneration. Es war die Zeit, als man Sneakers nicht mehr nur zum Sport trug, sondern auch im Alltag damit herumlaufen konnte. Besonders beliebt waren die Converse, die ja heute immer noch voll im Trend sind. Über Sneakers gibt es sogar einen ausführlichen Dokumentarfilm „Der Kult der Turnschuhe“, der sich mit dem Sneakers Hype der 90er befasst.

Was sich in meiner Kindheit und Jugend eingeprägt hat, ist bis heute geblieben- die liebe zu Sneakers.

Es gibt einfach nichts bequemeres, vor allem wenn die Schuhe ein gutes Fußbett und eine rutschfeste Sohle haben. Was mir besonders gut gefällt ist die Entwicklung, denn mittlerweile sind Sneakers auch so schick, dass man sie im Job in einer lässig-eleganten Business-Outfit-Kombi tragen kann.

Heute möchte ich dir meine Lieblings-Sneakers aus diesem Sommer zeigen, bevor ich die hübschen Dinger im Schrank verstaue und gegen Boots eintauschen muss.

⇒enthält Affiliate Links⇐
.

SNEAKERS – Basic/Weiß/Elegant

Diese Sneakers sind schlicht, elegant mit Schlaufe und trotzdem lässig mit Plateau. Es sind die bequemsten Sneakers die ich je hatte. Sie lassen sich super zu Jeans kombinieren, aber auch zu schicken Stoffhosen. Weiße Sneakers kannst du auch mit einem Business Outfit tragen und zählen für mich zu den Basics, die in keinem Schrank fehlen sollten.
.

Sneakers – Klassisch/Sommerlich/Rosé

Im Gegensatz zu schlichten weißen Sneakers, lassen sich diese in Rosé nicht so einfach kombinieren. Gerade bei Rosatönen im Outfit muss man vorsichtig sein. Wozu die Sneakers besonders gut passen sind Weiß, Creme, Beige, Grau und dunkle Brauntöne.
.

Sneakers – Trend/Floral Print

Diese Vans sind der absolute Trend! Zum Einen weil die Marke sehr begehrt und gleichermaßen leistbar ist und zum Anderen wegen des unverkennbaren Designs. Mit dem floralen Print haben sie mir am besten gefallen. Am Besten lassen sich die Vans mit weißen oder hell- bis mittelblauen Jeans kombinieren. Können aber auch zu einem All Over Black Outfit einen schönen Kontrast bieten.
.

Sneakers – Sport trifft Alltag

Auf dem Bild ist es nicht klar zu sehen, aber diese Sneakers sind nicht grau. Eigentlich sind sie grau-grün, also ein dunkles Taupe. Die Farbe ist bei Sneakers erst seit diesem Sommer modern. Die Schuhe lassen sich perfekt zu typischen Alltags-Looks kombinieren und sind auch für Tagesausflüge und kleine Wanderungen geeignet.
.

Ich trage auch gerne hin- und wieder Pumps oder High Heels, aber das ist bei mir eher die Ausnahme. An ganz heißen Sommertagen tausche ich die Sneakers auch gerne mal gegen luftige Espadrilles oder gehe Barfuss, aber zu 70-80% bin ich Sneakers-Trägerin!

Welche Schuhe trägst du am liebsten?
Bist du eher der Sneakers oder der HighHeels Typ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.