Shades of Red: How to style a red dress

Hallo ihr Lieben, heute gibt es wieder ein paar Collagen. Diesmal habe ich mir rote Kleider zum Thema gemacht. Ich finde es gibt so viele unterschiedliche Rottöne und die meisten davon gefallen mir auch richtig gut. Bei einem kurzen roten Kleid bin ich allerdings immer sehr vorsichtig, denn in einer schlechten Kombi kann diese Signalfarbe ganz schnell etwas ausstrahlen, dass gar nicht in meinem Sinne war.

Hier habe ich ein paar schöne kurze Kleider rausgesucht, die gleichermaßen leger und schick aussehen:
Red DressesDer Reihe nach von links nach rechts:
Mango, Mango, Romwe, Dorothy Perkins, Rosewe, New Look, H&M, Etsy

A LITTLE BIT OF BOHO:

Red Dress Style IDress – Zara
Denim Weste – Maurices
Rucksack – Warehouse
Uhr – Bloomingdales
Armreifen – New Look
Ring – Wolf & Badger
Ohrstecker – One Kings Lane
Booties – Zappos

BOHO CITY STYLE:

Red Dress Style II

Dress – Dorothy Perkins
Boho Cardigan – Rosewe
Boots – New Look
Ring – Bloomingdales
Rucksack – Zappos Couture (Dolce & Gabbana)

CHIC IN THE CITY:

Red Dress Style III

Dress – New Look
Long Slim Vest – Romwe
Stilettos – Go Jane
Tasche – Black Five
Armbänder – Guess

COOL and STRAIGHT:

Red Dress Style IV

Dress – Mango
Weste – Topshop
Boots – Nasty Dress
Tasche – Harvey Nichols
Ear Cuff – Accessorize

 Wie findet ihr diese Kombinationen? Würdet ihr die Outfits so tragen?

 

10 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.