Praktische Schmuckhalter aus Chipsdosen basteln

Langsam neigt sich mein Chipsdosen-DIY-Projekt dem Ende zu.

Nach dem Stiftehalter, der LED-Lampe und dem Handyhalter folgen nun zwei Schmuckhalter! Bei den Schmuckhaltern handelt es sich auf jeden Fall um den praktischsten Teil meines Projekts. Eigentlich wollte ich auch nur den abgetrennten Teil der Chipsdose, die für den Handyhalter verwendet wurde, nutzen. Ich muss zugeben, dass ich so stolz auf meinen Schmuckständer war und deshalb kurzentschlossen einen Zweiten machte.

Schmuckhalter1

Schmuckhalter

Was ihr dafür braucht:

2 Chipsdosen
1 feinzahnige Säge
1 Acrylspray weiß
1 Acrylspray grau
1 Hammer
schöne Nägel (in meinem Fall gold/schwarz)

Hier gibts die Anleitung wieder in Bildern:

Schmuckhalter_Anleitung

Welches meiner bisherigen Chipsdosen-DIYs hat euch bisher am besten gefallen?

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.