Polka Dots – Punkte im Trend!!!

Nachdem in der letzten Woche der Streifen-Look ein Thema auf meinem Blog war, möchte ich den heutigen Post dem Punkte-Look widmen.

Schon Ende 2013 waren die Punkte wieder sehr beliebt und mauserten sich zu einem regelrechten Trend. Große Punkte, kleine Punkte, sogar die Musterkombi Punkte und Streifen. Bei diesem Mustermix ist allerdings Vorsicht geboten. Schnell kann das Outfit überladen wirken und zu einem Fashion Fauxpass werden.

Wie man diesen Mustermix am besten umsetzt, zeigen die Bloggerinnen Marta Carriedo, Julie Pink, Gaby Gómez und Lara:

Marta Carriedo

Marta Carriedo

Julie Pink

Julie Pink

Gaby Gómez

Gaby Gómez

Lara

Lara

Am beliebtesten sind bei diesem Trend weiße Punkte auf schwarzem oder blauem Stoff, oder schwarze Punkte auf Weiß, Rot oder dunklem Gelb. Ob Abendrobe, T-Shirt, Rock oder Overall – Punkte sind auf jedem Kleidungsstück gerne gesehen.

Lupita Nyong’o trug ein schickes Punktekleid, als sie im weißen Haus zum Dinner eingeladen war. Amanda Seyfried wurde vor wenigen Tagen im Punkte-Shirt gesichtet und Nicole Kidman überzeugte mit einem elegant-lässigen Punkte-Look auf dem Sundance Film Festival. Auch Diane Kruger, Kirsten Dunst, Taylor Swift und Olivia Palermo greifen immer wieder zum Punkte-Muster.

Diese Looks der Bloggerinnen Wafaa Hassan, Roxy S. und Helena Cueva gefallen mir besonders gut:

Wafaa Hassan

Wafaa Hassan

Roxy S.

Roxy S.

Helena Cueva

Helena Cueva

Die Looks habe ich der Seite http://www.lookbook.nu entnommen. Mit einem Klick auf das jeweilige Bild, gelangt ihr direkt zum Lookbook-Profil der Bloggerinnen. Mit Klick auf deren Namen gelangt ihr direkt auf die Blogs!

Wie gefällt euch das Muster am besten und wie würdet ihr den Punkte-Look am liebsten kombinieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.