PUNSCH DELUXE mit Pago Passion Muskateller Traube*

I really can’t stay – Baby it’s cold outside
I’ve got to go away – Baby it’s cold outside
This evening has been – Been hoping that you’d drop in
So very nice – I’ll hold your hands, they’re just like ice“

so lauten die berühmten Zeilen des häufig interpretierten Weihnachtsklassikers von Frank Loesser. Und ja, es ist tatsächlich kalt draußen. Ich bin mir sicher, dass dieser Dezember der kälteste seit Jahren ist. Jedenfalls kälter als der Dezember im letzten Jahr. Wenn ich mich so umsehe und mit meiner dicken Daunenjacke im Garten stehe, dann denke ich immer wieder an diese Song Zeilen.

Seit einigen Tagen sind die Felder, Wälder, Wiesen und Straßen leicht angezuckert. Immer wieder rieselt der Schnee herab und die Temperaturen liegen zwischen -3 und -6 Grad. Bei so kalten Temperaturen ist ein warmes Getränk ideal, um sich wieder richtig schnell aufzuwärmen. Mit der neuen Sorte Pago Passion „Muskateller Traube“ habe ich einen Punsch kreiert der in erster Linie gut schmeckt, aber auch schön einheizt.

Pago Passion Punsch deluxe

Das Rezept für den Passion Punsch deluxe:

1 Schuß weißer Rum
120 ml selbstgemachter Tee*
125 ml Pago Passion Muskateller Traube

*Für den selbstgemachten Tee braucht ihr lediglich 120 ml Wasser mit einer dünnen Scheibe Ingwer, einer Messerspitze Kurkuma und einer ca. 2cm Zimtstange aufzukochen.

Zum heißen Tee einen Schuß Rum hinzufügen und mit Pago Passion Muskateller Traube aufgießen. Aber Vorsicht: Den kochenden Tee nicht zu schnell in die Flaschen füllen. Lieber langsam und zwischendurch mit dem zimmertemperierten Muskateller Traube auffüllen.

Die schönen und vor allem handlichen Flaschen der neuen Sorten Pago Passion eignen sich auch hervorragend dafür, den Passion Punsch deluxe, darin zu transportieren. Perfekt, wenn ihr mit Freunden auf einer Aussichtsplattform, wie zB. den Cobenzl oder den Kahlenberg, eine nette Open Air Weihnachtsfeier machen wollt. Die Lichter über Wien bieten einen traumhaften Ausblick. Diesen mit Freunden und dem Punsch deluxe mit Muskateller Traube zu genießen ist kurz gesagt PERFEKT!

Natürlich könnt ihr den Punsch aber auch zu Hause in Gläsern servieren. Da jetzt die Festtage immer näher rücken eignet sich dieser heiße Drink auch am Weihnachtsabend oder für die Silvesternacht.

Für die Silvesternacht zeige ich euch aber nächste Woche noch ein tolles Rezept. Es wird kühl serviert und ist daher die perfekte Alternative zu diesem Heißgetränk!

Pago Passion gibt es exklusiv für die Gastronomie und kann daher nur in Lokalen gekauft werden. Auf www.pago.at/passion findet ihr jedoch einen Gastrofinder, der euch ganz genau anzeigt, wo es Pago Passion in eurer Nähe gibt!

*Dieses Rezept entstand in freundliche Kooperation mit Pago!
Dafür wurde mir Pago Passion kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Wie würdet ihr den Punsch deluxe am liebsten genießen? In der Flasche, gemeinsam mit Freunden auf einer Aussichtsplattform oder doch lieber gemütlich zu Hause?

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.