Oscars 2015 – Was passierte auf dem Red Carpet?

Seit Monaten hört man immer wieder etwas von der Oscar-Verleihung. Wer wird sie moderieren? Wer ist nominiert? Welche Schauspielerin trägt welche Designer-Robe? Dann ist es schließlich so weit und viele Fans machen die Nacht durch um ja nichts von dieser Preisverleihung zu verpassen.

Ich finde die Oscar-Verleihung hat etwas magisches. Schon als Kind habe ich mir die Verleihung tags darauf angesehen. Besonders sind mir die Moderationen von Billy Crystal, Whoopi Goldberg und Steve Martin im Gedächtnis geblieben. Als ich älter wurde, habe ich es mir zum Brauch gemacht mir die Oscars bei der Live-Ausstrahlung anzuschauen.

Auch dieses Jahr habe ich das Spektakel vorm Fernseher mitverfolgt. Neil Patrick Harris hat seinen Moderationsjob ganz gut gemacht. Meiner Meinung nach konnte er mit Ellen Degeneres Moderation 2014 aber nicht mithalten. Sie war einfach unglaublich. Ein Gag jagte den nächsten und nicht zu vergessen die Pizza-Aktion!

Es gibt ja etliche Posts über die schönsten Roben. Die schönste Robe trugen meiner Meinung nach Anna Faris, Keira Knightley, Jenna Dewan Tatum, Jennifer Lopez, Gwyneth Paltrow und Rita Ora.

Ich möchte euch in meinem Post allerdings keine Roben zeigen, sondern die witzigsten Momente auf dem Red Carpet. Die Teams um Ellen Degeneres und Jimmy Kimmel zeigen, dass es auf dem Red Carpet nicht ganz so elegant zugeht, wie du vielleicht denkst.

Wie fandet ihr die Oscar-Verleihung 2015? Mit welchen Stars habt ihr mitgefiebert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.