Monthly Report – NOVEMBER

Bereits Ende Oktober wurde mein Blogdesign ein wenig verändert und vor einer Woche nun endlich abgeschlossen. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und finde, dass die Seite viel übersichtlicher aussieht. Bis Ende Dezember wird sich aber dennoch einiges tun, denn ich möchte vor allem in der Sparte „Mach mit!“ zu Blogparaden, Food Battles, Blogvorstellungen und Gastposts aufrufen. Außerdem möchte ich eine Blogroll erstellen, es ist also noch einiges zu tun.

monthly Report November

Was für euch im Moment besonders interessant sein könnte, wären wohl die Gewinnspiele. Ich bin ein richtiger Weihnachtsfreak. Ich mag die Stimmung auf Adventmärkten, Schmücke Haus und Garten mit Lichterketten und Weihnachtsdeko, höre unendlich viele Stunden die kitschigsten Weihnachtslieder und sehe mir auf YouTube alle Weihnachtssendungen von Michael Bublé an. Weil ich mich aber nicht nur selbst an der Weihnachtsstimmung erfreuen möchte, will ich auch anderen Grund zur Freude geben und deshalb finden bis Weihnachten einige Gewinnspiele hier statt.

Den Anfang machen Sonnentor, mit der Verlosung eines Tee- und Gewürzkalenders, Keksen… und Hochriegl, die gleich 8 Flaschen für euer Silvesterfest verlosen, inklusive Gläser und Sektverschluss.

Im Laufe der nächsten Wochen wird es noch viele Möglichkeiten geben, um ein schönes Weihnachtsgeschenk zu gewinnen. Etwa ein Fotobuch, ein Partylite Set oder das perfekte Geschenk für ihn.

FOOD REPORT November:

Zuletzt gab es das Rezept der Vanille Creme Torte. Über den ganzen Monat gab es regelmäßig Rezepte für Petit Fours, zum Beispiel Raffaello, Marzipan, Punsch und Tiramisu.

Petit Fours

Außerdem gab es das Rezept für einen Marzipan Striezel und mit Blätterteig habe ich auch etwas neues ausprobiert. Ergänzend zu meinem Blätterteig-Post vom Oktober „8 unglaubliche Blätterteigrezepte die ihr unbedingt kennen solltet“ gab es noch ein neues Blätterteigrezept: Herbstgemüse mit panierten Blätterteighäppchen.

 

FASHION REPORT November:

Fashion November

Der November war hier sehr Schmuck- und Accessoir lastig. Accessoires unter 100 Euro, sanfte Farben, Schnäppchen für Herbst und Winter und Mäntel für jedes Budget waren ein Thema.

Ich präsentierte euch den Spitzen-Schmuck von Brigitte Adolph und meine liebsten Polyvore Collagen, passend zum Winter und der vorweihnachtlichen Zeit.

Wie im monthly report Oktober versprochen wurde, habe ich auch einen Make up Beitrag gepostet. Im Beitrag testete ich die neuen Augenkonturenstifte von Yves Rocher. Mittlerweile weiß ich, dass man auch diese Stifte ganz einfach spitzen kann.

Es gab zwar im Oktober keinen Fashion Post mit eigenem Shooting, dafür habe ich allerdings etwas neues ausprobiert. Also neu auf meinem Blog – und zwar das Voting! Ihr durftet unter meinen Favoriten aussuchen, welches Outfit euch am besten gefällt. Gewonnen hat dabei mein Festival Style!
Was ich natürlich auch noch mal erwähnen möchte ist sowohl das Interview mit dem Jungdesigner Maximilian Seitz, als auch das Interview mit der Fashion Bloggerin Viktoriya Sener.

Und für alle die sich im Winter langweilen, möchte ich auch nochmal an meinen Beitrag „Sechs Dinge die ihr in diesem Winter ausprobieren könnt“ erinnern.

 

Eigentlich wollte ich euch schon im November mehr zum Thema Ernährung und Beziehung liefern. Dieses Thema übernehmen zwei Expertinnen. Ich habe mich aber entschieden erst im Neuen Jahr richtig damit zu starten. Starten wird die Serie mit Interviews, damit ihr auch wisst, wer euch da zu diesem Thema die nötigen Infos liefert.

Außerdem wird es im neuen Jahr endlich einen Newsletter geben. Anmelden könnt ihr euch bereits jetzt, aber vor Weihnachten wird es noch keinen geben. Am Ende des Jahres erwarten euch wieder Rückblicke. Ein Fashion und Beautyrückblick, ein Entertainment Rückblick und auch einen persönlicheren Jahresrückblick.

 

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.