Monthly Report – Mein Montasrückblick

Ich blogge ja nun schon knapp über ein halbes Jahr und bin immer noch dabei, neue und interessante Erfahrungen am Blogger Dasein zu machen.

Im Mai habe ich zum ersten Mal bei Blogparaden mitgemacht. Im Juni konntet ihr gleich sechs verschiedene Beiträge zu Blogparaden auf meinem Blog finden.

Blogparaden Juni

– Denim Love
Wenn man den Begriff Denim hört, denkt man doch sofort an die klassische Jeanshose. Umso überraschender war es, dass nur eine Teilnehmerin die klassische Jeans präsentierte.

– Festival Style
Diese Parade beweist, wie unterschiedlich der Festival Look aussehen kann. Von Kombinationen mit Booties, über FlipFlops, bis hin zu Cowboyboots, war alles dabei.

– Pool Party
Bei dieser Blogparade war alles dabei: Was kann ich bei einer Pool Party für Getränke anbieten? Welches Makeup ist dafür geeignet? Wie stelle ich mir eine ideale Pool Party vor? Und witzige Anekdoten aus dem Leben.

– Summer Night Makeup
Bronze und Türkis dürften im Moment wohl besonders beliebt sein. Sechs völlig unterschiedliche Bloggerinnen, dennoch wählt beinahe jede Teilnehmerin die Farbe Bronze oder Türkis.

– selfmade beauty product
Interessant, wie einfach man sich selbst Kosmetik herstellen kann. Günstig und leicht verträglich, auch für sehr empfindliche Haut.

– Summer Stories
Es hat ja in diesem Jahr etwas länger gedauert, bis sich der Sommer hat blicken lassen. Ständig gab es Regen, Wind und viel zu niedrige Temperaturen. Um trotzdem Sommer Feeling aufkommen zu lassen, gab es diese Blogparade. Sieben Bloggerinnen erzählen ihre schönsten Summer Stories.

Außer den Blogparaden fanden im Juni auch noch zwei Food Battles statt. Dabei lernte ich wieder einige neue und ganz liebe Blogger kennen.

Food Battles Juni

Was man aus Ingwer – Orangen – Agavendicksaft – Kokosnuss – Bitterschokolade machen kann?

Schoko-Ingwer-Speck Cupcake
Kokos Ingwer Panna Cotta
Schokonudeln
Zweierlei Eis mit kandierten Ingwerstückchen

Was man aus Reis – Rosinen – Rosmarin – Kichererbsen – Honig machen kann?

Reisauflauf mit Kichererbseneis
Sesampudding mit Macadamia-Cookies
Honig-Rosmarin-Hähnchen mit Rosinen-Reis und Petersilien-Kichererbsen-Püree
Reiswaffeln mit süßem orientalischen Mus
Küchlein oder Kaiserschmarn mit Rosmarin-Zucker & Überguss

Was mich dabei besonders freute ist die Tatsache, dass meine Food Battles sogar den Kontinent verlassen haben und bis nach Japan gereist sind 😉

Im Juli werden gleich drei Battles statt finden. Soviel darf für das erste Juli-Food-Battle schon mal verraten werden – es wird süß!

Auch meine 10 Weeks Body & Blogging Challenge geht langsam dem Ende zu.

Body & Blogging Challenge

Die Themen der Body Challenge im Juni:

– Detox
– Trainingsvideos auf YouTube
– Fünf Fitnessblogs die ihr euch ansehen solltet
– Ernährung

Die Themen der Blogging Challenge im Juni:

– Inspirationsquellen, Vorbilder, Lieblingsblogs
– Tipps & Tricks für Blogger, hilfreiche Seiten
– Gastartikel, Blogvorstellungen, Newsletter, Monatsrückblick (wie dieser ;-))
– dofollow vs. Nofollow

Welche Artikel gab es noch?

– Beauty Trend Edition „Nauti Girl“
– Wienkind – handgefertigte Schmuckstücke
– All-Over-White – Trendy Summer Style
– Trendy Shoes und Summer Must Haves
– Der Festival Style – Fransen, Shorts und mehr

Und außerdem der erste Gastartikel! Lisa durfte ein Rezept auf meiner Seite veröffentlichen und wählte dabei ihre köstlichen Baumkuchen Petit Four.

Für das kommende Monat habe ich mir vorgenommen, mehr eigene Outfit-Posts, mehr in der Kategorie Food und einige Kolumnen zu veröffentlichen. Außerdem sind einige Blogparaden in Planung, aber wie sagt man so schön: „Über ungelegte Eier spricht man nicht!“ Also, lasst euch überraschen.

Welcher Post bzw. welche Themen haben euch hier im Juni am besten gefallen?

Tina

 

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.