monthly Report – Blogrückblick Oktober

Euch ist ja bestimmt schon die „kleine“ Veränderung auf meiner Seite aufgefallen. Meinen ersten Blog-Geburtstag nahm ich mir nämlich zum Anlass, meinen Blog etwas zu verändern bzw. verändern zu lassen. Da das Layout noch nicht ganz meinen Wünschen entspricht, wird es auch in den nächsten 14 Tagen zu leichten Abänderungen kommen. Diese werden die Lesbarkeit des Blogs aber nicht beeinträchtigen.

Ich hoffe euch gefällt mein übersichtlicheres Theme und mein schöner kleiner Header genauso gut, wie mir.

Was passierte im Oktober auf Tina in the Middle?

monthly Report Oktober

Im Bereich Food ging es in diesem Monat bunt gemischt zu. Ausnahmsweise dominierten keine süßen schokoladigen Rezepte meinen Blog.

Food Oktober

Süßes:
Crunchy Schokoladen Karamell Orangen Torte
Spekulatius Petit Four

Kürbis:
Muskatkürbis aus dem Backofen mit Curryoberssauce und Reis – Gastrezept
Fleischbällchen mit Erdäpfelpüree und Kürbisspalten
Kürbiscremesuppe

Blätterteig:
8 unglaubliche Blätterteigrezepte die ihr unbedingt kennen solltet
würzige Blätterteiglollis

Außerdem gab es da noch die Rezepte für das köstliche Rosen-Beeren Sirup , ein paar Marmelade-Rezepte , ein Granatapfel Give Away  und mit den Süßkartoffelsticks ein zweites tolles Gastrezept.

 

In puncto Fashion habe ich mich schon zu Beginn des Monats komplett auf die Herbsttrends konzentriert. Vor allem die Capes waren bei mir ein ganz großes Thema.

Oktober Fashion

Ein paar eigene Outfits durften da natürlich nicht fehlen 😉 :
Blue Denim Longsleeve und Cardigan – Warm eingepackt in den Herbst
9 Tipps wie ihr eure Skechers kombinieren könnt

Und auch meine geliebten Collagen kamen nicht zu kurz. Da gab es die Collage zum Thema Streifen-Trend, die Collage über meine fünf Must Haves und ein paar Collagen über drei schicke Klamottenteile, die mir besonders gut gefallen.

Mit meinem Ausflug ins Freeport und dem Beitrag über Miaberlin , habe ich auch eine neue Kategorie eingerichtet – Shopvorstellungen!

Anfang Oktober brach die erste Erkältungswelle über uns herein, was mich gleich auf die Idee brachte, einen Beitrag mit wertvollen Tipps für euch zu schreiben.

Die Momente, die mich beim bloggen in diesem Monat am meisten gefreut haben, waren mein erster Blog-Geburtstag  und das Interview mit Julia von Gal meets Glam.

Sehr interessant wird für viele, auf jeden Fall für mich ;-), der Gastbeitrag zum Thema Winterdepression in Zusammenhang mit Ernährung sein.

.

Worauf ihr auch im November freuen dürft:

Ich habe natürlich noch nicht das ganze Monat verplant, aber was ich euch mit Sicherheit schon einmal sagen kann ist, dass es einige köstliche Petit Four Rezepte und ein absolut geiles Striezel-Rezept geben wird.

Auf jeden Fall werde ich zumindest einmal einen Makeup-Post gestalten und sicherlich wird es auch den ein oder anderen eigenen Outfit-Post geben.

Außerdem wird es im kommenden Monat ganz viele spannende Themen (Ernährung, Beziehung…) und Interviews hier geben. Da ich weder ein Ernährungsexperte, noch ein Beziehungscoach bin, werden das die Profis übernehmen 😉

 

Wie gefällt euch die Veränderung auf meinem Blog soweit? Welche Themen würdet ihr hier gerne öfter sehen?

 

 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.