Must Have Beautyprodukte für den idealen Sommer GLOW

Endlich wieder strahlend Sonnenschein, heißes Wetter und ein Traum Sommer! Die letzten Wochen waren ja leider nicht so, wie man sich die Sommertemperaturen wünschen würde. Jetzt solle es aber wirklich zu einer Hitzewelle kommen und auch die nächsten Wochen so bleiben. Es ist also an der Zeit ins Freibad zu stürmen, um sich im Wasser etwas Abkühlung zu verschaffen und Abends endlich lange im Freien sitzen zu können ohne sich abregnen zu lassen.

Wenn ich mich in meinem Bekanntenkreis so umhöre, dann ist die Sommerzeit die, in der sich die meisten Menschen wohler fühlen. Mir geht es da genauso. Das soll nicht heißen, dass ich mich in den restlichen 9 Monaten im Jahr nicht gut fühle, aber im Sommer habe ich eben extrem das Gefühl von Unbeschwertheit, Leichtigkeit und irgendwie auch als könnte ich Bäume ausreißen.

Unbeschwert und Leicht – so halte ich es auch mit dem Make-up. Ganz minimal, aber doch mit dem gewissen sunkissed Look. Deshalb möchte ich euch heute einfach einmal meine Beauty Must-Have Produkte zeigen, die einen schönen Sommer-GLOW zaubern.
.


.

Feuchtigkeitsspendende Pflegeprodukte als Grundlage

.
Bei den Pflegeprodukten setze ich auf die Reinigungsmilch und die Rosen Tagescreme von Dr. Hauschka. Die beste Wirkung hat die Tagescreme, wenn ich sie über dem CellLife Activation Serum von SBT auftrage. Ich hab die Produkte, die mir damals als Samples kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden, bereits einige Male erwähnt. Und auch heute dürfen sie nicht fehlen, weil vor allem die Rosen Tagescreme und das SBT Serum zu den besten Beauty Produkten gehören, die ich je verwendet habe.

Das Beste ist natürlich, dass diese Pflegeprodukte auch sehr viel Feuchtigkeit spenden und damit ideal für die heißen Temperaturen sind. Tagsüber kommt dann entweder eine Foundation mit Sonnenschutzfaktor oder eine Sonnencreme darüber. Abends reicht die Rosen Tagescreme völlig.
.

Make-up Produkte für das GLOW Finnish

.
Erst vor kurzem bin ich auf den Excess Shimmer Eyeshadow von Max Factor gestoßen. Den Eyeshadow gibt es in verschiedenen Farben. Ich habe mich für Copper und Bronze entschieden und zwar aus einem einfachen Grund – ich nutze sie nicht nur als Eyeshadow sondern auch zum minimalen Contouring. Vom Bronze Excess Shimmer tupfe ich ein wenig auf die Stirn, in der Nähe der Schläfen und contouriere meine Wangen. Der Copper Farbton ist so hell, dass er ideal ist, um den inneren Augenwinkel hervorzuheben. Noch ein kleiner Tupfer unter und über der Lippe, ein bisschen verblenden und das Make-up ist so gut wie fertig.

Ein Lippenstift in Rosa, der deckend aber relativ unauffällig aussieht und darüber ein farbloser Lipgloss. Ich nehme anstelle des Lipgloss meinen Aloe Lips. Am Abend ergänze ich das Make-up noch mit einem Mascara und fertig ist der Sommer-GLOW.

*kostenfreie PR Samples
Meine Meinung wird dadurch nicht beeinflußt!

Welche Beautyprodukte verwendet ihr, um einen sunkissed Teint zu zaubern? Unterscheidet sich euer Sommer Make-up überhaupt vom Winter Make-up?

1 Comment

  • Anni sagt:

    Ich habe einen tollen Highlighter von Catrice für den Alltag, weil er nicht so sehr glänzt. Aber wenn es mal mehr sein darf greife ich gerne zu meinen Jeffree Star Produkten und damit stahle ich wirklich total 😀 Aber um ehrlich zu sein, trage ich diesen Glow im Sommer und im Winter

    Viele liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.