Mein Look von About You – Trendkombi Schwarz-Weiß

Im Fashion Post vom 11. April habe ich einige Tipps mit euch geteilt, worauf ich beim Jeanskauf achte und wie ihr weiße Jeans am besten pflegen könnt.

White Denim Black Leather

Der Schwarz-Weiß-Look ist und bleibt ein Klassiker. Immerhin werden nach diesem Fashion-Motto auch etliche Partys gefeiert. Eine schwarze Jacke in Lederoptik, sowie eine weiße Jeans sollten meiner Meinung nach ohnehin in keinem Kleiderschrank fehlen. Das sind einfach unverzichtbare Basics aus denen sich ganz viele Outfit-Kombinationen für Alltag, Business und Partys machen lassen. Während der Dresscode für solche Partys ganz simpel, schwarz und weiß ist, brauche ich einen Farbtupfer als Highlight.

Einen leichten Farbakzent setzt das Shirt in der Trendfarbe „Serenity Blue“. Einen kräftigeren Eyecatcher bietet die Clutch in türkis.

Die zwei langen Halsketten im Hippie-Look machen das Outfit etwas weicher, denn der Kontrast von Schwarz und Weiß kann auch etwas hart wirken. Eine Kette hat kleine Farbeffekte in türkis, passend zur Tasche. Die andere Kette hat eine schimmernde Perlmutt-Optik.

Black Leather White Denim

Black Leather and White Denim

Black White Outfit

Jeanshose* – About You (die Jeans gibt es hier)
Shirt* – About You (das Shirt gibt es hier)
Jacket – Colloseum Fashion (eine ähnliche gibt es hier)
Clutch – Sunshine
Pumps – Deichmann

Blue Shirt Black Leather Jacket

White Jeans Black Leather Jacket

Wie trägt ihr den Schwarz-Weiß Trend am liebsten? Simpel oder mit farblichen Highlight?

9 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.