Love is Energy – Thomas Sabo Schmuckkollektion

Dass ich Schmuck liebe ist ja nichts neues und wie gut mir die neuen Schmuckdesigns von Thomas Sabo gefallen, habe ich euch ja schon im Beitrag zum Thomas Sabo Press Cocktail erzählt. Damals habe ich euch ein paar Bilder gezeigt, die ich während des Presse Events gemacht habe. Heute möchte ich euch die Schmuckstücke aber in bester Qualität zeigen, dafür habe ich vor allem die Artikel herausgesucht, die mir am besten gefallen.

Ein besonderes Highlight ist der farbenprächtig glänzende Elefanten-Anhänger mit Steinbesatz und die Karma Beads. Ich finde die aktuellen Schmuckstücke sind eine Mischung zwischen Boho Design und spirituellen Symbolen. Dabei hochwertig verarbeitet und absolut detailverliebt.

THOMAS SABO Creative Director Susanne Kölbli: „Meine größte Inspiration sind Menschen und ihre Emotionen.  Insbesondere interessieren mich fernöstliche Kulturen, deren Lebensfreude und Spiritualität sich in den neuen Schmucklinien Prana und Karma Beads wiederfinden. Die daraus entstandenen symbolreichen und figurativen Designs werden mit hohem Anspruch an das Material und mit viel Liebe fürs Detail umgesetzt.“

Thomas Sabo Schmuck

Das hinduistische Wort „Prana“ steht für Lebensenergie und ist der Name der prächtig gestalteten Schmuckserie: Als treuer Begleiter schenkt der Elefant Kraft, Schutz und Weisheit. Rund 380 Einzelsteine aus weißem, rotem und violettem Zirkonia sowie synthetischem Korund in Rot und Orange verzieren das opulente Schmuckstück aus 925er Sterlingsilber mit 750er (18 Karat) Roségold-Vergoldung. Die Augen des mystischen und 5,5 cm großen Anhängers aus tiefschwarzem Onyx ziehen die Blicke an. Die Serie umfasst außerdem florale Amulette, inspiriert von hinduistischer Ornamentik sowie dem traditionellen Paisley-Stoffmuster. Vier Karma Bell Anhänger sollen durch ihre harmonischen Klangfarben Ruhe schenken.

Thomas Sabo

Thomas Sabo Silberketten

Ebenfalls fernöstlich inspiriert sind die neuen THOMAS SABO Karma Beads mit aufwendig verzierten Designs. Diese Karma Beads gefallen mir am besten. Das man sich ein Armband damit selbst zusammenstellen kann, ist natürlich auch großartig.

Thomas Sabo Karma Beads

Und last but not least dürfen auch die Uhren aus der Kollektion nicht fehlen. Es ist das gleiche Modell, lediglich in anderen Farben. Entscheiden könnte ich mich trotzdem nicht.

Thomas Sabo Watches

Wie gefallen euch die neuen Schmuckdesigns? Findet ihr die spirituelle Linie auch so toll, wie ich?

No Comments

  • Marina sagt:

    Wie immer gefällt mir dein Beitrag. Ich bin total verliebt in diese wunderschönen Armbanduhren von Thomas Sabo!
    Liebe Grüße Marina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.