Linda, Co-Bloggerin für den Bereich Beauty/Kosmetik

Ab heute habe ich eine Co-Bloggerin, die euch in nächster Zeit mit Kosmetik- und Beautythemen versorgt und ein paar wichtige Tipps und Tricks aus diesem Bereich näher bringt. Hier könnt ihr mehr über meine Co-Bloggerin erfahren:

Mein Name ist Linda, ich bin ein Valentinstagskind und dieses Jahr, 19 Jahre alt geworden. Wie Tina bin ich ebenfalls kein Stadtmensch, ich lebe zwar in einer, aber es ist eher wie ein Dorf. Meine Person stelle ich mit dem Wort „Abwechslung“ vor! Ich bin immer offen für Neues, ob Frisur, Make-up oder Klamotten, hauptsache immer mal was anderes.

Kosmetik (2)

Schulisch habe ich auch schon einiges hinter mir. Nachdem ich beschlossen habe kein Abitur zu machen, habe ich nach der 10. Klasse, das Gymnasium mit einem erweiterten Realschulabschluss verlassen.

Im Juni 2016 habe ich dann meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Kosmetikerin erfolgreich abgeschlossen. Jetzt bin ich in meiner zweiten Ausbildung und erlerne den Beruf der Friseurin. Danach oder währenddessen habe ich vor, an einem Visagisten Seminar der Schminkschule Malu Wilz teilzunehmen. Nach der Friseur Ausbildung habe ich mir vorgenommen eventuell für 5 Monate auf ein Schiff zu gehen und dort zu arbeiten.

Das Thema Beauty ist für mich interessant, weil es immer aktuell ist. Jede Frau setzt sich mit diesem Thema in irgendeiner Art und Weise auseinander, egal in welcher Hinsicht! Es gehört einfach zum Leben einer Frau dazu. Außerdem finde ich es erstaunlich, dass man schon mit kleinen Veränderungen einen Typen verändern kann.

Ich habe schon früher gesagt, dass ich unbedingt Friseurin oder Maskenbildnerin werden möchte. Dazu kommt, dass ich absolut kein Büromensch bin, ich liebe es mit Menschen in Kontakt zu sein und sie mit ihrem Aussehen glücklich zu machen.

Inspirieren tut mich keiner direkt, klar gibt es mal Personen wo man sagt „ja super coole Idee“, aber letztendlich inspiriere ich mich immer wieder selbst. Ich finde es toll Neues auszuprobieren und zu experimentieren.

Linda

Niemals verzichten könnte ich auf Wimperntusche. Es ist ein Must-have für jede Frau.

Genug über meine Person. Ihr fragt euch sicherlich, was ich hier überhaupt auf Tina’s Blog mache… Ich möchte den Blog, im Thema Beauty, Kosmetik, Haare und alles was dazu gehört, unterstützen und euch in diesen Themen auf dem laufenden halten. Ab und an ist vielleicht mal ein Beauty DIY dabei, also schaut regelmäßig vorbei, es lohnt sich!

Grundsätzlich wird es die erste Zeit um Hausmittel gehen, wie und wofür ihr diese im Beauty Bereich anwenden könnt.

Außerdem freue ich mich über Fragen, Wünsche, Vorschläge oder Erwartungen  von euch. Abschließend noch ein toller Tipp für euch:

„Habt immer (in einer kleinen Dose oder ähnliches) etwas Kokosnussöl dabei. Es bewirkt Wunder, ihr könnt echt alles damit behandeln. Ob Herpes, trockene Lippen, Schürfwunden oder nach dem sonnenbaden !“

Dazu kommt aber bestimmt auch ein ausführlicher Beitrag! Ich hoffe ihr freut euch auf meine Posts!

Liebe Grüße
Eure Linda von @linda_kosmetik_ (Instagram)

No Comments

  • Lea sagt:

    Hallo Linda, viel Spaß beim Bloggen! Ich habe auch als Co-Bloggerin angefangen und möchte diese Zeit nicht missen, weil ich so viel gelernt und meine heutige beste Freundin kennen gelernt habe 🙂
    Dein Traum vom Schiff klingt toll! Ich bin großer AIDA-Fan und glaube, dass das Arbeiten an Bord sehr schön, wenn auch anstrengend sein kann.
    Viel Erfolg dir weiterhin auf deinen Wegen 🙂
    Lea

  • Larissa sagt:

    Oh wie schön. Freue mich auf die Beiträge und bin gespannt was du berichtest. Auf Wimperntusche will und kann ich ebenfalls nicht verzichten. Und 5 Monate auf ein Schiff arbeiten klingt sehr cool. Viel Erfolg bei allem 🙂
    Liebe Grüße
    Larissa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.