Grillwoche – Diese Getränke passen perfekt!

Die liebe Melanie hat zu einer Blogparade gerufen und sich dafür ein absolut perfektes Thema für die Sommerzeit ausgesucht – Das Grillen!

Letzte Woche habe ich euch bereits, nach einer schönen Grillerei im Garten, mit einem Post und Bildern zu diesem Thema versorgt. Auf den Grill kommen bei mir Spareribs, Steaks, Bratwürste, Zucchini, Paprika und gerne auch mal Kartoffeln. Dazu gibt es immer Tzatziki, Zwiebelsenf, selbstgemachte Kräuterbutter und Weißbrot. Entweder selbstgemachtes Focaccia oder Baguette.

Aber welche Durstlöscher passen da eigentlich dazu?

Zweierlei Getränke

Ein einfaches Soda Zitron mit ein paar Minze-Blättern. Die Zitrone wirkt gegen Völlegefühl und eignet sich geschmacklich und von der Wirkung perfekt für Gegrilltes. Damit das Essen – man neigt gerade bei so einem Essen dazu, sich zu überessen – nicht schwer im Magen liegt, dafür ist die Minze zuständig.

Soda Zitron

Ein absolut erfrischendes Sommergetränk ist mein Ingwer-Holunder-Aperol. Es ist aber nicht nur erfrischend sondern schmeckt auch noch extrem gut. Der Ingwer ist gut, um den Magen zu beruhigen.

Ingwer-Holunder-Aperol

Und wer weder Soda Zitron, noch meinen beliebten Ingwer-Holunder-Aperol möchte, der bekommt die üblichen Verdächtigen serviert. Wasser, Cola, Bier!

Was trinkt ihr am liebsten zu eurem gegrillten Steak?

 

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.