Die Mode für 2016

Für gewöhnlich gibt es jedes Jahr auch einen Trend bei dem ich mir eigentlich nur WTF denke. Einen Trend den ich nie im Leben mitmachen würde. 2015 war, glaube ich, kein solcher Trend dabei. Das flache Schuhe wie Espadrilles, Mokassins mit Fransen oder Schuhe mit Plateau zum Trend wurden, kam mir gerade recht, da ich vorwiegend flache Schuhe trage. Auch von den Mustern und Farben war 2015 alles nach meinem Geschmack.

Fashion

Wenn ich danach gehe, was Mode- und Trendexperten für 2016 vorhersagen, dann wird auch dieses Jahr ganz nach meinem Geschmack. Und das sind die Trends auf die ich mich besonders freue:

Jeans sind immer Trend! Farbe und Schnitt sind allerdings entscheidend. Wie bereits 2015, wird es auch in diesem Jahr kaum Einschränkungen im Jeanstrend geben. Sowohl Hosen im 70s Style, enge Schnitte und Boyfriend Jeans werden weiterhin begehrt sein. Allerdings tut sich etwas in puncto Farbe. Hell- und Mittelblaue Jeans geben den Ton an.

Serenity, ein heller Blauton, war häufig auf den internationalen Laufstegen zu sehen und wurde zur Farbe des Jahres gewählt. Zusammen mit dem Farbton Rose Quartz. Die Farben können toll miteinander, aber natürlich auch mit anderen Farben kombiniert werden. Vor allem zu kühlem Grün und dezenten Violetttönen können Serenity und Rose Quartz kombiniert werden. Zu diesen hellen Jeans passen jedenfalls beide Farben ideal.

Colors 2016

Dazu noch Metallic Farben und die Klassiker Schwarz, Weiß und Grau – Perfekt! Bei den Schuhen richte ich mich einfach nach dem Trend vom letzten Jahr 😉

Wie gefallen euch die beiden Farbtöne?

 

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.