Die edle Grand Rouge Lippenstift-Palette von Yves Rocher im Review

Habt ihr schon von der Grand Rouge Lippenstift Palette von Yves Rocher gehört. Ich hab sie gesehen und wollte sie gleich testen. Wollte wissen ob die Farben auf den Lippen so intensiv sind, wie sie in der Palette aussehen. Oftmals ist es doch so, insbesondere bei Rouge und Lippenstiften, dass die Farbe ziemlich intensiv aussieht, aber auf der Haut oder auf den Lippen kaum sichtbar ist. Außerdem wollte ich wissen, ob die Farbe dann auch lange hält und auch wie das Auftragen mit dem Pinsel ist. Ja, ich habe tatsächlich noch nie Lippenstift mit dem Pinsel aufgetragen!

„Zum ersten Mal vereint Yves Rocher fünf hinreißende Grand Rouge Lippenstift-Nuancen in einer außergewöhnlichen Palette. Entdecken Sie die zeitlos schönen Farben mit der sanften Textur mit Kamelienöl. Ein äußerst glamouröses Sammlerstück.“ – Produktbeschreibung von Yves Rocher

.

Die Grand Rouge Lippenstift Palette

Die Farben sehen super aus. Intensives Rot, Rot mit einem Hauch Pink, Pink, Lila mit einem Hauch Pink und Lila. Die Farben sehen tatsächlich auch auf den Lippen so intensiv aus und hält auch. Ihr braucht dafür auch nicht unzählige Male mit dem Pinsel durch die Farbe gehen, damit diese intensiv aussieht.

Das Auftragen mit dem Pinsel funktioniert wunderbar und ist mir fast lieber als der „normale“ Lippenstift. Wobei man den dafür wieder besser in der Handtasche verstauen kann. Allerdings ist auch die traumhafte Box in edlem Gold-Rosé handlich und klein und passt in jede noch so kleine Clutch.

Damit ihr euch davon einen Eindruck machen könnt, zeige ich euch drei der Farben aufgetragen. Das erste Bild ist mit Pink, das Zweite mit dem ersten Rotton  und das Dritte mit dem letzten Lilaton der Palette. Der Rotton sieht nur deshalb nicht optimal aus, da die Lippen ohne Konturenstift (hatte ich in Rot nicht) einfach nicht ideal ausgemalt sind.

Yves Rocher Lips Palette

Red Lips Palette I

Red Lips Palette

Lips Palette Yves Rocher

Yves Rocher Red Lips Palette

Lippenstift Farbe

Das Produkt wurde mir kostenfrei von Yves Rocher zur Verfügung gestellt*

Wie gefällt euch die Palette? Die Farben sehen doch wirklich super aus, oder was meint ihr?

9 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.