Egyptian Magic Cream – Das Trendprodukt aus Amerika jetzt auch bei uns

Kate Hudson zählt sie in diversen Beauty Talks zu ihren Top 5 Beauty Produkten – die Egyptian Magic Cream. In Amerika ist das Pflegeprodukt bereits seit Jahren bekannt, was nicht nur an den prominenten Nutzerinnen (Gisele Bündchen, Lauren Conrad, Eva Mendes) sondern auch an den tollen Inhaltsstoffen liegt. Falls ihr jetzt vermutet, dass die Creme unglaublich teuer ist, dann liegt ihr falsch. Mit einem Prei s von 27 Euro für 59ml ist das Pflegeprodukt absolut leistbar und endlich auch in Österreich erhältlich.

Ich habe die Creme getestet, weil ich einfach wissen wollte, ob sie wirklich so vielversprechend ist, wie behauptet wird.

Die Creme besteht aus Olivenöl, Bienenwachs, Honig, Bienenpollen, Geleé Royal und Propolis. Hochwertige Inhaltsstoffe die allesamt bekannt sind für ihre Feuchtigkeitsspendende und Faltenreduzierende Wirkung. Bei den Inhaltsstoffen wurde komplett auf synthetische Bestandteile verzichtet.

All Natural Cream Egyptian Magic
.

Dafür könnt ihr die Creme anwenden:

  • Gesichtspflege
  • Dehnungsstreifen
  • Sonnenbrand
  • Insektenstiche
  • Akne
  • Trockene Haut
  • Spröde Lippen
  • Falten
  • Altersflecken
  • Nagelbett
  • Brüchige Nägel
  • Haarspitzen

Die Creme ist für mich ein echter Allrounder und erinnert mich von der Wirkung und der Konsistenz ein wenig an meinen Aloe Lips, den ich ebenfalls für das Nagelbett, spröde Lippen, Augenringe und die Haarspitzen verwende. Von der Egyptian Magic Cream brauche ich allerdings weniger, weil sie sich leichter auftragen lässt.
.

Das finde ich an der Creme besonders positiv:

Nicht nur die Inhaltsstoffe haben mich überzeugt, sondern auch, dass die Creme sehr schnell einzieht und sich einfach gut auf der Haut anfühlt. Die Haut wird dadurch weich und geschmeidig. Ich checke seit einiger Zeit Pflegeprodukte auf schädliche Inhaltsstoffe und es ist direkt mal was neues, wenn ein Produkt überhaupt keinen bedenklichen Inhaltsstoff hat. Noch dazu ist die Creme geruchlos, was für mich einer der wichtigsten Vorteile ist.

Da man aber auf Bienenwachs, Pollen und Propolis allergisch reagieren kann, rate ich euch die Creme nicht auf den Lippen oder um die Augen zu testen, sondern lieber in der Armbeuge oder auf dem Handrücken.

Egyptian Magic All Natural Cream

Erhältlich ist die Creme in den Größen 59ml und 118ml im stattGarten in der Kettenbrückengasse im 4. Bezirk. Keine Sorge, falls euch das zu weit weg sein sollte – Onlinebestellungen sind möglich!

*Das Produkt wurde mir zum Testen von Egyptian Magic®
kostenfrei zur Verfügung gestellt!

Habt ihr schon von der Creme gehört oder sie vielleicht sogar ausprobiert?

8 Comments

  • spannend klingt das ja…. ich bin absolute Pollenallergikerin und müßte das nat. erst mal ganz vorsichtig testen…
    Mal schauen, ob ich sie mal irgendwo sehe und vielleicht eine Probe bekomme.
    Nimmst Du sie schon länger? Hast Du positive Effekte auf Fältchen entdeckt? Nutzt Du sie auch am Auge?

    • Tina sagt:

      Ich nehme die Creme jetzt seit ca. 1 Monat oder etwas länger. Da ich keine Fältchen habe, kann ich da nichts dazu sagen. Ich nehme sie aber um die Augen, da die manchmal etwas eingefallen aussehen und ich bei wenig Schlaf zu Augenringen neige. Wenn ich die Creme regelmäßig benutze habe ich dieses kleine „Problem“ nicht. Allerdings wechsle ich zwischen der Creme und meinem Aloe Lips mit Jojobaöl (Ist zwar ein Lippenpflegestift, aber so gut für so vieles ;)).

  • Tamara sagt:

    Von diesem Trendprodukt habe ich bisher noch gar nichts mitbekommen. So spontan würde ich aber mal sagen, die Inhaltsstoffe sprechen für sich. Hört sich wirklich gu an und da ich bisher keine Allergien habe, wäre die Creme wirklich mal eine tolle Abwechelung zum Kokosöl.
    Liebe Grüße
    Tama <3

  • Mona sagt:

    Ich kannte die Creme noch nicht, muss aber immer vorsichtig mit neuen Cremes und Inhaltsstoffen sein. Daher würde ich sie wahrscheinlich nicht testen, aber gute Review!
    Liebe Grüße, Mona

  • Anna sagt:

    Also von der Creme habe ich noch nichts gehört, aber dein Beitrag hat mich auf jeden Fall neugierig gemacht 🙂

    Liebe Grüße,
    Anna
    von https://whenanna.com/

  • Jana sagt:

    Ich liebe Produkte mit Propolis. Und die Creme klingt nach einem super Okklusiv. Die muss ich mir auf jeden Fall auch zulegen! Ich hoffe, man kriegt sie auch hier in Deutschland.

    Liebe Grüße ♥

  • Isy sagt:

    In Deutschland gibt es die Creme schon länger (ich glaube bei Douglas?) ich habe vor Monaten mal einen Miniaturtiegel als Geschenk in meiner Bestellung mit dabei gehabt – ich habe den Tigel immernoch 😀 wirklich sehr ergiebig, auch wenn ich die Creme fast nur für die Lippen benutze finde ich sie sehr gut.

  • Alisa Sto sagt:

    Die Creme hört sich total interessant an und ist wirklich ein Allrounder 🙂 Gehört habe ich von ihr bis jetzt noch nicht.
    Liebe Grüße
    Alisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.