Der Animal Print – Leo, Zebra, Schlange & Co.

Da ich mir in den letzten Wochen einen Muster-Trend nach dem anderen vorgenommen habe, darf der Animal Print natürlich nicht fehlen. Im Gegensatz zu Streifen, Karos, Punkten und Blumenmustern ist dieser Print etwas umstritten. Die Einen finden ihn total schrecklich und die Anderen lieben ihn.

Fakt ist: Leo, Zebra, Schlange und Co. sorgen für Aufmerksamkeit! Also nicht unbedingt für Schüchterne geeignet!

Auch ich bin etwas zwiegespalten was diesen Look angeht. Ich finde, der Animal Print eignet sich hervorragend um aus einfachen Basics richtige Hingucker zu machen. Ein schlichter schwarzer Hosenanzug kann ein richtiges Highlight sein, wenn man ihn mit schicken Leoparden Pumps oder Zebra Sandalen kombiniert. Vor allem bei Accessoires, Taschen, Armreifen und Clutches gefällt mir das Leoparden-Muster. Nur zu viel sollte es nicht sein und was mir selten gefällt ist ein Animal-Print-Mix.

Auch bei diesem Muster gibt es jede Menge Prominente Fans. Die Kardashians zeigen sich sehr gerne im Animal Print, aber auch die Sängerinnen Jennifer Lopez, Rihanna, Gwen Stefani und Beyonce, lassen sich gerne und sehr häufig im tierischen Muster sehen. Die Bilder dazu könnt ihr hier sehen!

Ich habe mich wieder von ein paar tollen Fashion Bloggern inspirieren lassen und möchte dir die Looks natürlich nicht vorenthalten.

Ingrid Betancor

Ingrid Betancor kombiniert in diesem Look gleich vier Trends! Streifen, Lederjacke, Fransentasche und Leo-Print. Ich finde dieses Outfit total gelungen, es ist schick und lässig, dezent und dennoch auffällig. Einfach TOP!!!

Patti Santamaría

Die spanische Fashion Bloggerin Patti, wagt sich an eine Palazzo im Zebra Look. Zebra-Print finde ich eigentlich nicht so toll, aber in diesem Outfit kommt das Muster sehr gut zur Geltung und es gefällt mir richtig gut. Palazzos sind ja im Moment auch sehr beliebt.

Eli GGarcia

Eher schlicht und dezent, aber dennoch sehr stylisch ist das Outfit der kanadischen Bloggerin Eli. Alleine die Leather Pants finde ich schon toll, aber die Kombi mit dem Animal-Print-Blazer sieht wirklich großartig aus. Abgesehen vom Blazer ist die Michael Kors Bag ein weiteres Highlight.

Zina CH

Zina, Fashion Bloggerin aus Spanien, kombiniert zwei Animal Muster. Trotzdem wirkt der Look nicht zu übertrieben, sondern sieht sehr schick und elegant aus. Ein oversized Pullover und ein schlichter schwarzer Hut lassen den Look nicht nur elegant, sondern auch lässig wirken.

Joicy Muniz

Gewagt finde ich den Look von Bloggerin Joicy. Man kann hier förmlich von einem kompletten Animal-Look sprechen. Wie ich zu Beginn des Posts bereits erwähnt habe, finde ich zu viel Animal-Print nicht sehr schön. Joicy’s Outfit finde ich dennoch großartig. Es ist der ideale Festival Look! Perfekt abgerundet wird der Look durch die Fransentasche und den Schmuck im Boho-Style.

Wie im letzten Post, habe ich hier wieder ein paar Collagen für dich. So würde ich den Animal-Print gerne tragen.

Animal Print I

Animal Print II

Die Looks habe ich der Seite http://www.lookbook.nu entnommen. Mit einem Klick auf das jeweilige Bild, gelangst du direkt zum Lookbook-Profil der Bloggerinnen. Mit Klick auf deren Namen gelangst du direkt auf die Blogs!

Wie gefällt dir der Animal-Print und wie würdest du das Muster am liebsten kombinieren?

 

Tina

12 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.