COLOR WOW – Der mineralische Farbpuder als Trendprodukt

Die Promi-Stylistinnen Jen Atkin und Nicola Clarke bezeichnen den mineralischen Farbpuder „Color Wow“ als ihren Favoriten für die Haartrends 2016.

Das Produkt soll der geheime Stylingexperte sein, der den Trendfrisuren Messy Bun, Boxer Braids und französische Zöpfe das gewisse Etwas verleiht. Die Haare sollen dadurch am Scheitel und am Ansatz fülliger werden.

Color WOW Farbpuder
Color Wow sorgt aber nicht nur für mehr Volumen, sondern sorgt für den richtigen Halt bis zur nächsten Haarwäsche. Selbst wenn man beim Sport schwitzt oder im Regen nass wird, soll das keine Auswirkungen auf die Wirkung des Produkts haben.

Dieses Farbpuder ist das meist prämierte Produkt in der Geschichte der Haarpflegeprodukte, dass auch graue, helle und dunkel nachwachsende Haaransätze übergangslos verschwinden lässt und gleichzeitig einen natürlichen Glanz verleiht.

Erhältlich ist Color Wow zB. bei Douglas. Und zwar in sieben natürlichen Nuancen: Platinum, Blonde, Red, Light Brown, Medium Brown, Dark Brown und Black.

Color Wow

Ich finde, dass Produkt klingt viel versprechend, vor allem wenn die Haare ansonsten nicht sehr viel Volumen haben. Wenn ich mir so ansehe, welche Promi Damen von diesen Stylistinnen gestylt werden, dann würde ich das Produkt auch auf jeden Fall mal ausprobieren.

Unter den Promis sind zB. Gwen Stefani, Kim Kardashian, Jessica Alba und Katy Perry und wenn diese Stars etwas gemeinsam haben, dann wohl die schönen fülligen Haare.

 

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.