Body Challenge – 5 Fitnessblogs die ihr euch ansehen solltet

Seit dem Beginn meiner Body Challenge habe ich nicht nur mehr Sport getrieben, sondern mich allgemein mehr für dieses Thema interessiert. Habe mir die besten Videos bei YouTube herausgesucht, mit denen ich nun regelmäßig trainiere und auch auf den ein oder anderen Fitnessblog geschaut.

Da ich hier auf ein paar tolle Blogs gestoßen bin, möchte ich euch diese heute vorstellen. Auf diesen Seiten findet ihr leckere Rezepte, Motivationstipps und viele Infos zum Thema Fitness.

Body Challenge

Die Mädels, Rebecca und Franziska von FuckLuckyGoHappy, schreiben auf einzigartige Weise über Yoga, Food, Style und mehr. Die Texte sind humorvoll, interessant und spirituell.

Hier zeige ich euch mal die Links zu meinen drei liebsten Posts im Juni:

Shine bright! Du bist dazu bestimmt, zu leuchten
Ein Anti-Stress-Workshop und seine Folgen

Auf Lindarella schreibt Linda über Fitness Tipps, sowie über viele leckere und vor allem vegane Rezepte. Mein Lieblingspost im Juni, war der 30-Tage-Trainingsplan.

Klara Fuchs schreibt auf ihrem Blog tolle Rezepte. Dieses Monat war vor allem der Post über die Superfood Schokoladen Proteinbällchen interessant, aber auch ihre Monday Mornings und Trainings-Posts sind sehr motivierend.

Stefanie von Fitnessliebe zeigt Fitnesstrainings und Trends. Außerdem könnt ihr euch auf ihrer Seite einige Smoothie Rezepte ansehen. Soweit ich es erkennen kann, ging im Juni noch kein Post online, ich hoffe allerdings, dass da wieder etwas kommt 😉

Sportliebhaberin Julia schreibt auf Der Jogblog über Sport Style, Fitness, Clean Eating und mehr. Alleine das Rezept der glutenfreien Kokos-Crepes ist einen Besuch wert.

Schaut doch mal bei den Mädels vorbei, vielleicht nutzt es auch eurer Motivation 😉

Kennt ihr Fitnessblogs die ihr regelmäßig besucht?

Tina

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.