Alles über den Karo-Trend!

In meinen letzten beiden Fashion Favoriten Beiträgen ging es um Punkte und Streifen. Heute möchte ich mich dem Karo-Muster widmen.

Billigmarken, junge Modeunternehmen und Luxus-Designer – Das Karo-Muster ist einfach überall!

Der Karo-Trend kommt und geht seit den 90er Jahren! Damals ist das Karohemd durch die Grunge Band Nirvana, allen voran durch Frontmann Kurt Cobain, zu einem absoluten Must Have geworden.

Heute findet sich das Karo-Muster aber nicht nur in der Grunge Szene, sondern auch in anderen Stilrichtungen. Beim Preppy Chic sind Pullunder, Haarreifen und Mäntel sehr gefragt. Leighton Meester wurde als Blair Waldorf in Gossip Girl mit den schicksten Karomäntel eingekleidet.

Mittlerweile ist das Karo-Muster aber auch beliebt bei Boho- und Retro Fans, sowie bei Hipstern. Seit einigen Jahren ist das Muster nun auch Business und Red Carpet tauglich.

Emma Watson wird bei Photoshootings häufig in Karohemden gekleidet. Reese Witherspoon trägt lässige Karohemden im Alltag und Jessica Alba mag das Karo-Muster groß und gerne auch mal elegant!

Wenn du mehr Promis im Karo-Muster sehen willst, kannst du das unter folgendem Link: http://www.gala.de/beauty-fashion/fashion/trend-check-gar-nicht-kleinkariert_12351_225789-i8403373.html

Ich möchte dir fünf verschiedene Blogger zeigen, die das Karo-Muster auf komplett unterschiedliche Art in Szene setzen. Mir haben diese fünf am besten gefallen, deshalb will ich dir diese Looks nicht vorenthalten:

Ania K.

Ania, Bloggerin aus Hamburg trägt ein lässiges Cape. Kombiniert wird das schicke Teil mit bequemen Flats und einer sportlich-eleganten Hose. Ich finde diesen Look total stylish und von Kopf bis Fuss perfekt kombiniert.

Ronah

Lifestyle Bloggerin Ronah trägt das Karo-Muster in einem schicken, sommerlichen Kleid. Mit Jeansjacke und Flats wäre das Kleid lässig kombiniert. Mit Pumps und Blazer wäre das Karo eher elegant in Szene gesetzt und mit Bikerjacke und Ankle Boots würde es eher sexy aussehen.

Mayo Wo

Mayo W. kombiniert ein hochgeschlossenes Karo-Top mit einem femininen Organza Rock und Pumps im Floral Print. Eine sehr schicke Kombi, die durch die zierliche Clutch ein kleines bisschen an Romantik gewinnt.

Holly G.

Mit Holly G. machen wir einen Ausflug in die Grunge Szene. Sie trägt das Hemd so, wie es in den 90ern modern wurde und immer noch sehr gefragt ist. Der Rucksack und die löchrige, enge Jean runden das Outfit perfekt ab.

Sunny Hope

Auch Bloggerin Sunny mag den Grunge Style. Den Karo-Rock kombiniert sie hier mit lässigen Boots, Beanie und Lederjacke. Mir gefällt hier besonders die Farbkombination von Rot und Schwarz. Der Look sieht lässig, frech und selbstbewusst aus!

Die Looks habe ich der Seite http://www.lookbook.nu entnommen. Mit einem Klick auf das jeweilige Bild, gelangst du direkt zum Lookbook-Profil der Bloggerinnen. Mit Klick auf deren Namen gelangst du direkt auf die Blogs!

Wie gefällt dir der Karo-Look und wie würdest du das Muster am liebsten kombinieren?

 

31 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.