8 unglaubliche Blätterteigrezepte, die ihr unbedingt kennen solltet

Blätterteig Pizza

Ich habe hier im Laufe des letzten Jahers so einige Blätterteigrezepte veröffentlicht. Da meine würzigen Blätterteiglollis vom Dienstag recht gut bei euch angekommen sind, wollte ich diese Rezepte im heutigen Post zusammenfassen und euch auch gleich ein neues Blätterteigrezept zeigen.

Was ist das besondere an Blätterteigrezepten?

Blätterteigrezepte sind ziemlich einfach, zumindest jene, die ich kenne. Ideal auch für Koch- bzw. Backneulinge und Küchenphobiker 😉

Innerhalb weniger Minuten könnt ihr mit Blätterteig einige verschiedene Snacks für eure Gäste zaubern. Außerdem eignet sich die schnelle Küche gut für einen Fernsehabend und davon wird es bei diesem Wetter bestimmt mehr geben.

Mein aktuelles Blätterteigrezept – Die Blätterteig Pizza!

Ihr rollt den fertigen Blätterteig aus und klappt ihn einmal zusammen. Jetzt könnt ihr ihn mit Ketchup oder Tomatenmark bestreichen. Da ich für die Pizza eigentlich nur die Reste aufbrauchen wollte, habe ich Paprika, Essiggurkerl, pikante Hartwurst (Hauswürstel nach Kärntner Art von Karnerta) und jungen Gouda verwendet und Schicht für Schicht über den Teig gelegt. Bevor ich den Käse über die anderen Zutaten legte, habe ich den Pizza-Belag noch mit Oregano gewürzt. Über den Käse kommt noch ein mit Milch verquirltes Ei. Aber Vorsicht, ihr soltet nicht die gesamte Ei-Milch-Mischung verwenden.

Ab in den Ofen mit der Blätterteig Pizza und bei ca. 160 Grad Ober- und Unterhitze backen.

BlätterteigpizzaII

 

Blätterteigpizza

 

Ihr wollt mehr Rezepte für pikante Blätterteig-Snacks?

Zu meinen würzigen Blätterteilollis geht es hier

Blätterteiglollis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Rezept meiner griechischen Teigtaschen kommt ihr hier

griechische Tascherln I

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und meine pikanten Mini Quiches mit Rucola, Speck und Ziegenkäse, wollen wir auch nicht vergessen. Die gibt es hier!

Mini Quiche pikant

 

 .

Ihr wollt süße Blätterteigrezepte?

Da hätten hier die gedeckten Zwetschken Tartelettes, die ihr natürlich auch mit jedem anderen Obst oder einer Schoko-Nuss Füllung machen könnt.

Tartelettes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oder ist euch doch die Blätterteig Roulade mit Trauben lieber, die ich extra für ein Food Battle kreiert habe? Das Rezept gibt es hier

FOOD BATTLE AUGUST I

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für eine kulinarische Reise nach Frankreich, habe ich die fruchtigen Mini Quiches gemacht. Hier entlang!

fruchtige Mini Quiche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Last but not least, geht es hier zum Rezept meiner gefüllten Apfeltaschen!

Apfelspalten

 

Mögt ihr Blätterteig? Wofür verwendet ihr ihn am liebsten, für süßes oder pikantes?

 

 

10 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.